Startseite  

20.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Geschmacksgaranten aus Österreich

Die sommerlichen Sirupe von Spitz erfrischen Deutschland

Der Sommer erreicht Deutschland und bringt gleich vier spritzige Erfrischungen aus dem Land der Berge mit: Bei Holunder, Maracuja-Ingwer, Rosenblüte oder Rhabarber den letzten Wanderurlaub Revue passieren lassen? Trendige Cocktailvariationen mit dem Aroma Österreichs auf dem heimischen Balkon kreieren? Mit „Hugo“, „Ingo“, „Barbara“ und „Rosalie“ von Spitz ist Geschmack garantiert.

Als einer der führenden Sirup-Produzenten sorgt der oberösterreichische Lebensmittelhersteller Spitz seit Jahren für geschmackliche Abwechslung in den Wassergläsern unserer Nachbarn. Ab sofort erfrischen „Hugo“, „Ingo“, „Barbara“ und „Rosalie“ auch Genießer in Deutschland. Ob als Zutat im spritzigen Cocktail, als Verfeinerung in Limonade oder als geschmacklicher Höhepunkt im Dessert – mit den Fruchtsirupen von Spitz sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Spritziges Quartett

„Hugo“ verwöhnt mit Nuancen von Holunder, Minze und Limette und eignet sich – gemischt mit einem Schuss prickelndem Prosecco – ideal für die Zubereitung des gleichnamigen, beliebten Sommercocktails. Während sein Freund „Ingo“ Maracuja, Orange und Limette mit einem Hauch scharfen Ingwer vereint und laue Sommernächte zeitlos werden lässt, ist „Barbara“ der Liebling der Jungen und Junggebliebenen. Der Fruchtgenuss aus Erdbeere und Rhabarber zaubert nicht nur Kindern ein süßes Lächeln auf die Lippen. Mit einer Kreation aus Rosenblüten und Litschi vollendet „Rosalie“ das fruchtige Sirup-Quartett. Alkoholfreier Genusstipp: Als spritzige Limonade zubereitet sind die vier Kreationen von Spitz ein erfrischender Durstlöscher bei steigenden Temperaturen.

Österreichisches Qualitätsversprechen

Spitz ist einer der größten österreichischen Lebensmittelproduzenten mit Firmenstandort in Attnang-Puchheim, Oberösterreich. Das Traditionsunternehmen überzeugt seit über 160 Jahren durch innovative Produkte in höchster heimischer Qualität und Frische. Nur die saftigsten und reifsten Früchte gelangen in den Fruchtsirup und verhelfen ihm zu seinem charakteristischen Geschmack. Auf künstliche Farb- und Konservierungsstoffe verzichtet das Unternehmen bei der Herstellung komplett. Von der Deutschen Landeswirtschaftsgesellschaft (DLG) konnte sich Spitz 2015 bereits zum achten Mal in Folge eine Auszeichnung für langjährige Produktqualität ergattern.

Die vier Geschmacksrichtungen „Hugo“, „Ingo“, „Barbara“ und „Rosalie“ sind ab sofort für ca. 2,99 Euro je 0,7l Flasche (UVP) in Bayern, Thüringen und Sachsen erhältlich.

 


Veröffentlicht am: 24.06.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit