Startseite  

19.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Sommer auf dem (Servier)Teller

Die floralen Dekore von Villeroy & Boch

Es ist noch nicht lange her, dass die High Fashion Designer ihre Resort-Kollektionen 2016 präsentierten. Stella McCartney zeigte ihre Kreationen erneut im Rahmen einer Gartenparty mitten in Manhattan. Kurz zuvor ließ Nicolas Ghesquière für Louis Vuitton die Models um einen Pool in Palms Springs laufen.

Dass danach unter Lampions bei Drinks und Häppchen gefeiert wurde, versteht sich von selbst. Fakt ist: Ganz gleich, ob auf dem Land oder in der Großstadt, im Sommer spielt sich das Leben draußen ab! Ob, wie in letzter Zeit, Picknick-Events in den Parks von Paris, London oder Berlin, Dinner auf der Terrasse oder Brunch im Garten: Die Natur ist als schöner Gastgeber mit dabei. Und genau sie ist immer wieder Vorlage für die floralen Dekore von Villeroy & Boch.

Exotische Flora nicht nur für den Großstadtdschungel

Passionsblumen, Orchideen und filigraner Puderquas-tenstrauch: Die tropischen Pflanzen, die auf dem Dekor Amazonia Anmut auf Premium Bone Porcelain blühen, sind in heimischen Beeten ungewöhnlich. Denn deren Skizzen sind von Alexander von Humboldts Reise durch das Amazonasgebiet geprägt. Seit diesem Jahr sind die farbenfrohen Flora- und Fauna-Motive auch auf runden Tellern zu finden: als Amazonia Anmut. Die Kollektion bietet viel Platz für die Amazonia-typische Leuchtkraft, die auf urbanen Rooftops und Balkons ein Kontrast zum Großstadt-Grau ist.

Die Lässigkeit von Landliebe blüht Lila, Magenta und Rosmarin

Landlust, das ist zum Beispiel: zarter Lavendelduft, frischge-backenes Landbrot und eine Bowle mit viel Zitrone. Das flo-rale Dekor Artesano Provençal macht Lust aufs Leben in der sattgrünen Natur. Die Zeichnungen der belgischen Künstlerin Isabelle de Borchgrave sind inspiriert von der Landschaft ihres Lieblingsreiseziels, der Provence, und zeigen Lavendel (Artesano Provençal Lavendel) oder Geranien (Artesano Pro-vençal Verdure) in Kombination mit Rosmaringrün und Erd-tönen. Extra-Leichtigkeit verleiht die neue, mit dem Red Dot Award ausgezeichnete Serie Ultimate BBQ aus weißem Por-zellan und Holz, die formal sehr gut zu Artesano passt. Sie beweist, wie stilvoll Grillen sein kann.

Für bleibende Erinnerungen: Blumen, die nie verblühen

Auch die Tradition des Gastgeschenks erlebt eine neue Blüte-zeit. Ein Klassiker sind natürlich Blumen. Villeroy & Boch macht es möglich, dass diese nie verblühen – mit den neuen Geschenkartikeln zu ausgewählten floralen Bestsellern. Von Amazonia und dem wie von Hand gemalten Anmut Flowers-Dekor gibt es etwa in der Gift Collection Classic Schalen in verschiedenen Größen sowie einen Aschenbecher. Die belieb-ten Country-Motive Mariefleur und Mariefleur Gris, inspiriert von Monets Sommergarten in Giverny, finden sich zum Bei-spiel auf Votiven oder Schalen mit Griff. Ganz neu ist die Geschenkartikelkollektion Rose Cottage. Was nach feiner eng-lischer Art klingt, sieht auch so aus.

 


Veröffentlicht am: 02.07.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit