Startseite  

23.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

In Vino veritas!

Coquillade*****Village - wo Bacchus und Konsorten gerne verweilen



Coquillade***** Village ist nicht nur Luxushotel, sondern und das seit Urzeiten ein Weingut! Seit es das Hotel in Form des provenzalischen Weilers gibt, ist es deshalb der perfekte Halt für Weinliebhaber. Inmitten der Reben, ist nicht nur der Ausblick ein Geschenk für die Augen, Weinkenner kommen hier dem Geheimnis der edlen Aureto-Tropfen auf die Spur.

Coquillade***** Village – der Weinberg


Seit dem 13. Jahrhundert wird auf dem Anwesen der Coquillade nachweislich Wein angebaut. Vermutlich war es damals eine Grangie der Abtei von Sénanque, bis es über die Jahrhunderte die Besitzer wechselte. 2007 kaufte Andy Rhis, Schweizer Unternehmer, das Domaine und ließ den Weiler mit den bestehenden Strukturen zum charmanten Luxushotel ausbauen. Der Weinberg blieb erhalten und erstreckt sich mittlerweile auf 36 Hektaren. Dabei produziert die Cave Aureto, die zur Coquillade gehörende Weinkellerei, edle Tropfen mit der kontrollierten Ursprungsbezeichnung AOP Luberon wie AOP Ventoux.

Die auf dem Anwesen der Coquillade gelegene Weinkellerei Aureto ist dabei ein sehr modernes Gebäude, das den höchsten Ansprüchen des nachhaltigen Baus gerecht wird und zudem mit den modernsten Techniken ausgestattet ist. Der Gast im Coquillade***** Village darf demnach gerne ein Weinliebhaber sein. Bacchus hochselbst leistet ihm Gesellschaft, denn die Hotelanlage ist von Reben umgeben. Weinliebhaber sind hier bestens aufgehoben und erleben nebst Genuss, Wohlbefinden und Luxus, ein feines Programm rund um die regionale Oenologie und können gleich vor Ort Nachschub für die heimischen Kellergewölbe beziehen.

Weiterlesen: 1 2 3 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 19.07.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit