Startseite  

18.06.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Es gibt kein Entkommen: „Wayward Pines“

Ab 8. Oktober erscheint die starbesetzte Mystery-Serie auf DVD

Du kommst hier nicht raus! Wen es einmal nach Wayward Pines verschlägt, der bleibt dort. Twentieth Century Fox Home Entertainment veröffentlicht mit „Wayward Pines“ ab 8. Oktober den gefeierten Mystery-Thriller in Serie als DVD.

Basierend auf der gleichnamigen Bestseller-Trilogie und produziert von M. Night Shyamalan („The Sixth Sense“) können sich Fans von Kult-Serien wie „Twin Peaks“ oder „Lost“ auf einen spannungsgeladenen Herbst mit der nötigen Portion Gänsehaut freuen. Denn in der beschaulichen Kleinstadt, in der Secret Service-Agent Ethan Burke (Matt Dillon) ermittelt, ist etwas gehörig faul. Folge um Folge formt sich der unheimliche Verdacht, dass das seltsame Örtchen in Idaho ein düsteres Geheimnis birgt, dem sich keiner entziehen kann.

Neben Matt Dillon in der Hauptrolle brillieren als undurchsichtige Einwohner von Wayward Pines die Oscar®-Preisträgerin Melissa Leo („The Fighter“) sowie die Oscar®-nominierten Juliette Lewis („From Dusk Till Dawn“) und Terrence Howard („Empire“). Carla Gugino („Entourage“) und Toby Jones („Harry Potter“) runden das Staraufgebot von Regisseur Chad Hodge ab.

Die 10 Episoden lange Serie feierte den bislang weltweit größten Serien-Launch in 125 Ländern und wurde beim deutschen Pay-TV-Sender FOX zum Quotenhit. Die Rezensionsplattform Rotten Tomatoes zeichnet die Miniserie mit dem „Frische-Siegel“ aus. Mystery-Spezialist Shyamalan überzeugt hierbei mit der für seinen Stil typischen überraschenden Wendung.

Als Digital HD-Version ist „Wayward Pines“ bereits erhältlich auf den Portalen iTunes, Maxdome store, Google Play, Xbox Video, Sony Playstation Entertainment Network, Amazon Instant Video Shop und Videoload.

Willkommen in Wayward Pines


FBI-Agent Ethan Burke (Matt Dillon) wird mit der Fahndung nach zwei spurlos verschwundenen Kollegen betraut. Seine Ermittlungen führen ihn in die abgelegene Stadt Wayward Pines, deren Bewohner dem Neuankömmling mit großem Misstrauen begegnen und die mit ihrem Verhalten mehr Fragen aufwerfen als sie beantworten. Als Ethan nach einem Unfall in einem Krankenhaus aufwacht, trifft er auf die mysteriöse und unberechenbare Krankenschwester Pam (Melissa Leo). Diese kümmert sich zunächst um seine Verletzungen, offenbart sich jedoch bald als gefährliche Widersacherin, die in die dunklen Geheimnisse der Stadt weitaus tiefer verwoben ist, als es auf den ersten Blick scheint. Als Ethan den Geheimnissen der verschworenen Stadtgemeinde immer weiter auf den Grund geht, gelangt er zu der schrecklichen Erkenntnis, dass er Wayward Pines möglicherweise niemals lebendig verlassen wird.

Hinter Kleinstadt-Vorhängen

Das Bonusmaterial zur Serie gewährt einen tieferen Einblick in die Entstehungsgeschichte von „Wayward Pines“, den Mythos der Stadt und seine Bewohner:
- Eine Tour durch Wayward Pines
- Die Mythologie in der Serie

 


Veröffentlicht am: 08.08.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit