Startseite  

18.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

ERIC CLAPTON - LIVE AT THE ROYAL ALBERT HALL

Konzertfilm - ab 14. September weltweit in den Kinos

Diesen Herbst wird Rocklegende Eric Clapton anlässlich eines speziellen Events weltweit in den Kinos auf der großen Leinwand zu sehen sein. Aufgenommen im Mai diesen Jahres, feiert  Eric Clapton: Live at the Royal Albert Hall seinen siebzigsten Geburtstag, seine fünfzig Jahre im Musikgeschäft und mehr als 200 Konzerte in diesem einzigartigen Londoner Veranstaltungsort, der einen besonderen Platz in seinem Herzen hat. Produziert von Examination Productions und Eagle Rock wird das Ereignis von dem führenden Event Cinema Verleiher Arts Alliance auf die große Kino-Leinwand gebracht.

Eric Clapton: Live at the Royal Albert Hall wird zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, da der Film die pure Intensität dieser bedeutsamen Nacht von ihren ruhigen Anfängen bis hin zum epischen Finale einfängt. Die Zuhörer werden die gesamte Bandbreite seines Könnens erleben: klassische Songs ebenso wie Lieblingshits der Fans, angefangen beim Mississippi Blues von Robert Johnson, der ihn ursprünglich inspirierte, weiter mit Cream, Derek & the Dominos und schließlich die vielen Highlights aus Claptons langer Solo-Karriere. Claptons Playlist enthält die Meilensteine seiner Karriere, einschließlich der Hits „Layla“, „I ‚Shot the Sheriff“, „Tears in Heaven“, „Wonderful Tonight“ und viele weitere.

Zusätzlich zum Live-Konzert wird im Kino auch ein Special Feature gezeigt, das exklusiv fürs Kinopublikum produziert wurde. Präsentiert von Paul Gambaccini, enthält es Interviews mit den namhaften Musikern Paul Carrack, Andy Fairweather Lowe und Chris Stainton und den bekannten Journalisten High Fielder und Paul Sexton.

Als einer der weltweit bekanntesten Rock-Gitarristen hat Eric Clapton gut 50 Millionen Alben verkauft und ist zudem der erste Künstler, der mehr als 200 Konzerte in der legendären Royal Albert Hall gegeben hat. Er wurde, als bislang einziger Künstler, dreimal in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen und gewann 18 Grammys.

Eric Clapton: Live at the Royal Albert Hall kommt am 14. September 2015 für kurze Zeit in die europäischen Kinos. Die Starttermine für die USA und weitere Länder werden demnächst bekannt gegeben.

 


Veröffentlicht am: 21.08.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit