Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Stilvoll im Anzug

Was Mann beim Kauf beachten sollte

Ob für Hochzeit, Vorstellungsgespräch oder Geschäftsmeeting – mindestens einen guten Anzug sollte jeder Mann besitzen, um auf solchen Anlässen angemessen gekleidet erscheinen zu können. Allerdings ist das klassische Ensemble mit einigen Vorgaben verbunden, die Mann beim Tragen unbedingt beachten sollte.

Das Gute an einem Anzug: Mann ist damit komplett angezogen. Ein schickes Hemd, passender Gürtel und Schuhe dazu, eventuell noch eine Krawatte – fertig ist das Outfit. Doch angezogen zu sein, bedeutet nicht automatisch gut angezogen zu sein. Schließlich kann der Anzugkauf so einige Tücken bergen.

Auf die Länge kommt es an

Beim Thema Sakko und Hose stimmt eines tatsächlich: Auf die Länge kommt es an. Viele Männer neigen dazu, eine zu lange Hose zu tragen, was für die Körperform schnell unvorteilhaft sein kann. Deshalb empfiehlt es sich, die Anzughose mit klassischen Schuhen anzuprobieren. Wenn der Hosensaum im Stehen nur knapp den Schuh berührt und die Bügelfalte dabei höchstens einmal leicht einknickt, ist die Hosenlänge perfekt. Hinten sollte die Hose nur knapp über dem Absatz enden. Um bei den Sakkoärmeln die richtige Länge zu treffen, sollte man seine Arme schräg nach unten von sich strecken. Sind in dieser Haltung noch mindestens zwei Zentimeter von den Hemdmanschetten zu sehen, haben die Ärmel die richtige Länge. Wer seinen Business Anzug online bestellt, kann diese kleinen Tricks in aller Ruhe zu Hause durchführen. Denn auch als Kunde eines Onlineshops hat man das Recht, seine Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen zurückzuschicken bzw. umzutauschen.

Das richtige Material für mehr Komfort

Neben der Länge spielt auch auf das Material eine wichtige Rolle. In vielen Anzüge ist ein hoher Anteil an Polyester verarbeitet. Die Chemiefaser hat durchaus ihre Vorteile: Der Anzug knittert nicht und ist in der Regel relativ preisgünstig. Grundsätzlich sollte man Anzüge mit 100 % Polyesteranteil aber besser vermeiden, da man ihnen den vergleichsweise niedrigen Preis oft ansieht. Besser sind Mischgewebe mit einem geringeren Anteil Polyester und weitere Gewebeanteile wie Schurwolle, Seide oder Kaschmir.

Anzug richtig kombinieren

Klassischerweise wird zum Anzug ein Hemd mit einer Krawatte getragen. Dabei sollte Mann grundsätzlich ein langärmeliges Exemplar wählen. Ein kurzärmeliges Hemd kann unter einem Sakko schnell unbequem werden, da der Futterstoff des Sakkos leicht auf der Haut kleben bleiben kann. Bei den Schuhen gilt: Sie sollten immer dieselbe Farbe haben wie der Gürtel, den man zum Anzug trägt. Im Idealfall sind sie nicht heller als der Anzug. Eine andere Farbfamilie als die von Hose und Sakko ist aber durchaus erlaubt – es kommt nur auf die richtige Kombination an. Wer einen schicken, blauen Anzug wählt und dazu braune Schuhe kombiniert, macht mit Sicherheit eine gute Figur – ganz egal, ob auf einer Hochzeit, bei einem Vorstellungsgespräch oder im Geschäftsmeeting. 

Bildrechte: Flickr SUIT Jonathan Mueller / CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

 


Veröffentlicht am: 08.09.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit