Startseite  

25.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

HipHop trifft Klassik

EinsHoch6 und die Münchner Symphoniker veröffentlichen das gemeinsame Album "Die Stadt springt"

Deutschen HipHop gibt es schon eine ganze Weile, Klassik noch viel länger. Versuche, musikalisch Grenzen zu überwinden, gibt es zuhauf. Doch die Symbiose, die die Münchner Band EINSHOCH6 zusammen mit den Münchner Symphonikern unter der Leitung von Chefdirigent Kevin John Edusei jetzt auf Platte gebannt hat, ist einzigartig.

Angefeuert von beiderseitiger Experimentierfreude haben sie zusammen mit dem Komponisten Marco Hertenstein und dem Produzenten Timothy Auld in fast zweijähriger Zusammenarbeit eine gemeinsame Sprache entwickelt. Herausgekommen sind neun außergewöhnliche und kurzweilige Songs, die voll ins Ohrgehen.

„Die Stadt springt“ glänzt mit einer virtuosen Orchesterouvertüre und ist gleichzeitig ein Bekenntnis zur gemeinsamen Heimatstadt: „Das ist unsere Nacht, wir tanzen zum Klang der Stadt!“. Mit „Dreh mich im Kreis“  folgt eine sensible Ballade, zu der Produzent Timothy Auld selbst seine Stimme geliehen hat. „Atemzug“ ist eine eigenwillige Liebeserklärung, bei „Dein Po wackelt“ wird es hitverdächtig tanzbar. Dass Klassik cool sein kann, beweisen die Songs „So sollte es immer sein“ feat. Roger Rekless und Boshi San, inspiriert von Strawinskys „Le Sacre du Printemps“, und „Mensch zum Tier“ mit Zitaten aus Berlioz‘ „Symphonie fantastique“. Mit  einer phantasievollen Klangwelt überzeugt der Song „Traumtänzer“, bei „! Dem Himmel entgegen“ fliegen Band und Orchester neuen Dimensionen entgegen. Der letzte Song des Albums „Vorausgegangen“ ist dem verstorbenen Bassisten der Band Clemens Ostermann gewidmet.

Zu den Singles „Die Stadt springt“, „Dreh mich im Kreis“ und „Dein Po wackelt“ sind abwechslungsreiche, eigenwillige Musikvideos entstanden. Das Album „Die Stadt springt“ erscheint am 25.09.2015 – an diesem Tag gibt es auch ein Releasekonzert mit EINSHOCH6 und den Münchner Symphonikern in der Philharmonie im Gasteig München. Das Event ist bereits fast ausverkauft, wenige Restkarten gibt es im Vorverkauf bei MünchenTicket.

Releasekonzert mit den Münchner Symphonikern in der Philharmonie im Gasteig München!
Termin: 25. September 2015

Foto: Shirin Kasraeian

 


Veröffentlicht am: 10.09.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit