Startseite  

28.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Kultdesigner HARALD GLÖÖCKLER bald Hollywood-Star?

„Hart aber herzlich“ soll Auferstehung feiern


Im Januar begab sich der erfolgreiche Designer auf ungewohntes Terrain und stellte als Stargast im Kinohit „Fünf Freunde 4“ erstmals sein Schauspieltalent unter Beweis.

Für die Neuauflage der US-Serie „Hart aber herzlich“ wollen die neuen Macher um Produzentin Carol Mendelsohn, unter anderem bekannt durch die „CSI“-Reihe, ein homosexuelles Pärchen auf Verbrecherjagd schicken und der Serie laut Senderangaben so einen „modernen und sexy“ Anstrich verpassen.

„Bei einem guten Angebot wäre ich nicht abgeneigt“

Überraschung: Das US-Klatsch-Portal „Dlisted“ wünscht sich dafür keinen geringeren als HARALD GLÖÖCKLER in der Hauptrolle. Winkt dem Kultdesigner vielleicht bald eine Rolle in Hollywood?

„Why not? Ich war ein großer Fan der Serie und würde mich sehr geehrt fühlen, bei der Neuauflage mitzuwirken. Ein bisschen Schauspielerfahrung bringe ich ja bereits mit. Die Idee, ein homosexuelles Paar Kriminalfälle lösen zu lassen, finde ich erfrischend, unkonventionell und crazy. Und irgendwie steckt in mir ohnehin eine „Miss Marple“. Bei einem guten Angebot wäre ich natürlich nicht abgeneigt“, so HARALD GLÖÖCKLER.

Die Serie

Selfmade-Millionär Jonathan Hart führt mit seiner Frau Jennifer, die als freie Journalistin arbeitet, in Los Angeles ein Leben im Luxus. Dabei stolpert das Paar immer wieder unfreiwillig in Kriminalfälle, die es gemeinsam löst. Die Serie lief in Deutschland erstmals von 1983 bis 1985 im Ersten und lockte ein Millionenpublikum vor den Fernseher. Die insgesamt 110 Folgen starke Serie wurde seitdem auf verschiedenen Sendern wiederholt und wird auch heute noch ausgestrahlt.

 


Veröffentlicht am: 21.09.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit