Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Am grünen Rand der Welt

Am 19. November erscheint die Romanverfilmung als Blu-ray und DVD

Romantisch, dramatisch und mit dem Prädikat „Besonders wertvoll" ausgezeichnet. Twentieth Century Fox Home Entertainment veröffentlicht am 19. November die Fox Searchlight Produktion und bewegende Romanverfilmung „Am grünen Rand der Welt“ als Blu-ray (inklusive Digital HD Ultra Violet) und DVD.

Nach dem erfolgreichsten Roman des englischen Schriftstellers Thomas Hardy inszeniert der dänische Regisseur Thomas Vinterberg („Das Fest“, „Die Jagd“) die Liebesgeschichte um eine eigensinnige Frau zwischen drei Männern.

Episch, viktorianisch und bewegend


Das aufwändige Setting und die idyllischen Drehorte versetzen den Zuschauer in das viktorianische Zeitalter und stellen die epische Kulisse für die Hauptdarsteller Carey Mulligan („Der große Gatsby“, „Wall Street – Geld schläft nicht“), Michael Sheen („Die Queen“) und Michael Schoenaerts („Die Gärtnerin von Versailles“) dar.

Für alle Filmliebhaber, die flexibel jederzeit und überall auf gute Unterhaltung Wert legen, ist „Am grünen Rand der Welt“ bereits am 12. November als Digital HD auf folgenden Plattformen erhältlich: iTunes, Maxdome Store, Google Play, Xbox Video, Sony Playstation Entertainment Network, Amazon Instant Video Shop, Videoload.

Von der Zerrissenheit der Liebe

Im England des 19. Jahrhunderts lebt Bathsheba Everdene (Carey Mulligan) ein unkonventionelles Leben. Die junge, intelligente und sehr eigenwillige Frau liebt ihre Unabhängigkeit. Dabei wird sie von drei Männern umgarnt. Der attraktive Schäfer Gabriel Oak (Matthias Schoenaerts) schätzt ihren Eigensinn und macht ihr prompt einen Heiratsantrag, den sie jedoch ablehnt. Der wohlhabende Gutsbesitzer William Boldwood (Michael Sheen) ist fasziniert und verwundert zugleich von dieser modernen Frau, aber auch seinen Heiratsantrag lehnt sie ab. Und dann trifft Bathsheba auf den selbstbewussten Offizier Frank Troy (Tom Sturridge) und gerät in seinen gefährlichen Bann.

 


Veröffentlicht am: 23.09.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit