Startseite  

28.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Muntafuner Gagla Wege

Das Montafon macht die Runde

Im Montafon gehen Familien auf sieben Kinderwanderwegen mit maximal drei Stunden Gehzeit auf Entdeckungsreise. Immer griffbereit ist der kostenlose Kinderwanderweg-Rucksack mit Fernglas, Kompass und vielem mehr.

Das Montafon steht für „echte Berge und echte Abenteuer“. Das liegt nicht nur am höchsten Vorarlberger, dem Piz Buin, der in diesem Sommer feierlich seine Erstbesteigung vor 150 Jahren begeht. Auch das Angebot für Familien ist „höchst“ erfreulich.

Das Montafon hat an sieben Tagen pro Woche vieles drauf, was Natururlauber bewegt: Dazu zählen die sieben „Muntafuner Gagla Wege“, was „übersetzt“ Montafoner Kinderwanderwege bedeutet. Sie befinden sich in Schruns-Tschagguns, St. Gallenkirch-Gortipohl, Gargellen, Gaschurn und im Silbertal. Neu dazu kommen dieses Jahr die Wege in Vandans und Bartholomäberg.

Erst holen sich die Wanderfans den Kinderwanderweg-Rucksack samt Fernglas, Kompass, Stoppuhr, Thermometer und Maßband in einem der Tourismusbüros – und schon geht das Abenteuer los. Gilt es doch, auf jedem Weg spannende Aufgaben zu lösen. In Bartholomäberg führt ein Bergknappe die Abenteurer mehr als 100 Meter tief in den historischen St.-Anna-Stollen.

Doch was hat es mit dem großen Stein vor dem Stollenportal auf sich? In Schruns-Tschagguns heften sich die Kinder auf die Spur von Ernest Hemingway, der vor neunzig Jahren zwei Winter im Montafon verbrachte. Diesmal stellt sich die Frage: Wie breit und hoch ist sein Denkmal?“ Auch bei der Freilichtbühne Silbertal und beim Kinderwanderweg Vandans haben die kleinen Detektive knifflige Fragen zu beantworten.

Und das ist noch nicht alles, denn wer findet heraus, wo der schnellste Weg zum Wasserfall in St. Gallenkirch-Gortipohl verläuft und wo genau der Minigolfplatz von Gaschurn liegt? Hochspannung ist in Gargellen sicher, wenn das Geheimnis des Klettergartens Fun Forest gelüftet wird. Alle Kids, die drei Muntafuner Gagla Wege schaffen, haben sich ein tolles Souvenir verdient.

Kinderwanderwege im Montafon
Kinderwanderweg SCHRUNS-TSCHAGGUNS (höchster Punkt 692 m):
4.6 km, 2 Std., Aufstieg 74 Hm, Schwierigkeit: leicht. Ausgangspunkt: Zentrum Schruns

Kinderwanderweg ST. GALLENKIRCH-GORTIPOHL
(höchster Punkt 1.033 m):
6.9 km, 2,5 Std., Aufstieg 253 Hm, Schwierigkeit: mittel, Ausgangspunkt: St. Gallenkirch Zentrum

Kinderwanderweg GARGELLEN
(höchster Punkt 1.668 m):
5.8 km, 2,5 Std., Aufstieg 350 Hm, Schwierigkeit: mittel, Ausgangspunkt: Tourismusbüro Gargellen

Kinderwanderweg GASCHURN (höchster Punkt 1.028 m):
4.6 km, 1,3 Std., Aufstieg 118 Hm, Schwierigkeit: leicht, Ausgangspunkt: Tourismusbüro Gaschurn

Kinderwanderweg SILBERTAL
(höchster Punkt 1.032 m):
3.2 km, 1,4 Std., Aufstieg 216 Hm, Schwierigkeit: leicht, Ausgangspunkt: Tourismusbüro Silbertal

NEU! Kinderwanderweg Vandans
(höchster Punkt 719 m):
3,8 km, 1,5 Std., Aufstieg 119 Hm, Schwierigkeit: leicht, Ausgangspunkt: Gemeindeamt Vandans

NEU! Kinderwanderweg Bartholomäberg (höchster Punkt 1.368 m):
4,9 km, 2 Std., Aufstieg 286 Hm, Schwierigkeit: leicht, Ausgangspunkt: Pfarrkirche Bartholomäberg

Montafon Tourismus GmbH
Montafonerstr. 21
A-6780 Schruns
Telefon: +43/(0)5556/722530
Fax: +43/(0)5556/74856
www.montafon.at

 


Veröffentlicht am: 24.09.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit