Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Pop-Art-Ikone James Francis Gill in Werl

Zur Eröffung erscheint der Meister selbst

Der Cowboy der Kunst-Welt kommt nach Nordrhein-Westfalen! Maler James Francis Gill (81) ist weit mehr als der Mann mit dem charakteristischen Hut: Er ist der letzte noch lebende amerikanische Pop-Art-Künstler der Riege um Warhol, Hopper und Lichtenstein.

Seit den 60ern ist James Francis Gill fester Bestandteil der internationalen Kunst-Szene. 1962 nahm das renommierte New Yorker Museum of Modern Art sein „Marilyn Triptych“ in seine ständige Sammlung auf. Nicht ohne Folgen: Aus dem jungen "Cowboy" wird über Nacht einer der berühmtesten Pop-Art-Künstler Amerikas. Anfang der 70er, auf dem Höhepunkt seiner Karriere, zog sich Gill aus der schillernden Kunstszene zurück – die Schaffenspause dauerte rund 20 Jahre.

„Früher habe ich nach der Wahrheit gesucht. Heute will ich einfach nur Schönes auf die Leinwand bringen“, sagt James Francis  Gill rückblickend. Heute befindet sich der Künstler in seiner späten kreativen Phase. Nach wie vor im Fokus seiner Werke: Pop-Art-Motive wie John Wayne, Paul Newman und – selbstverständlich – Marilyn Monroe. „Wir freuen uns sehr über den Besuch dieses international renommierten Künstlers und sind stolz darauf, insgesamt 28 Unikate und 37 Serigrafien zeigen zu dürfen“, so  Galerist Christoph Walentowski.

Zur Eröffnung am 7. November wird James Francis Gill von 10 bis 16 Uhr vor Ort sein, um auf Wunsch verkaufte Werke zu signieren.

James Francis Gill
7. November bis 21. November 2015
Galerie am Hellweg
Unionstraße 8
59457 Werl

 


Veröffentlicht am: 14.10.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit