Startseite  

22.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wintergrillen mit „Die Kohle-Manufaktur“

Lieblingshobby der Deutschen wird immer mehr zum Ganzjahresevent

Mehr als die Hälfte der Deutschen grillt im Sommer mindestens ein Mal pro Monat[1]. Als wichtigster Grund wird hierfür gutes Wetter genannt. Doch die Zeit der reinen Schönwetter-Griller ist vorbei. Das eigentliche Sommerhobby wird immer mehr zum Ganzjahresvergnügen.

In den USA gibt jeder Zweite an, auch im Winter zu grillen. In Deutschland ist es bereits jeder Vierte – Tendenz steigend. Neben warmer Kleidung und leckerem Grillgut muss natürlich auch die Brenndauer und Qualität der Grillkohle stimmen. Die rauchfreien Grillbriketts der Kohle-Manufaktur garantieren auch bei Minusgraden durchgängig hohe Temperaturen – und zwar bis zu 4,5 Stunden.

Outdoor-Cooking wird immer beliebter. Dementsprechend investieren viele Deutsche in eine Außenküche, die sie natürlich nicht nur in der oft zu kurzen Sommerzeit nutzen möchten. Aber auch bei Menschen, die keine Außenküche besitzen, wird das Grillen im Winter immer angesagter. Immerhin sechs Prozent der Deutschen geben als Grillanlass die Neujahrsfeier an. Natürlich ändern sich im Winter die Speisen, die auf den Grill kommen. Anstatt Würstchen, Steak und Gemüse kann es hier schon mal etwas deftiger werden. Von der Gulaschsuppe über Kohlrouladen bis hin zum Schweinebraten sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Immer mehr Menschen nutzen die Weihnachtstage, um ihr Festtagsmenü auf dem Grill zuzubereiten.

Wie wäre es denn mal mit der Weihnachtsgans vom Grill? Für diesen Job wird  eine Grillkohle benötigt, die zuverlässig funktioniert und genügend Hitze über einen langen Zeitraum erzeugt. Die Grillbriketts der Kohle-Manufaktur erfüllen mit bis zu 4,5 Stunden Brenndauer diese Eigenschaften und lassen sich darüber hinaus auch noch rauchfrei anzünden. „Insbesondere für sogenannte Long-Jobs – das Grillen von Speisen mit hoher Gardauer – eignen sich unsere Grillbriketts ideal“, erklärt der Produktentwickler von „Die Kohle-Manufaktur“ Frank Stormanns. „Auch bei Außentemperaturen um den Gefrierpunkt zeigen unsere Grillbriketts ihre Stärken und sorgen über einen langen Zeitraum für durchgehende Hitze.“

Tipps zum Wintergrillen

Egal ob Speisen mit kurzer oder langer Garzeit: Beim Wintergrillen sollte stets der Deckel auf den Grill, um zu verhindern, dass die Speisen auskühlen oder verbrennen. Darüber hinaus sind auch die Beilagen vom Grill zu empfehlen. Warmes Gemüse oder Ofenkartoffeln lassen sich im Winter besser genießen als ein kalter Salat. Bis die Speisen fertig sind, überbrücken warme Getränke wie Kakao oder Glühwein die Wartezeit und wirken der Kälte entgegen. Auch ein Punsch oder eine Feuerzangenbowle erhöht nicht nur die Körpertemperatur, sondern sorgt auch für gute Laune.

Die Getränke lassen sich natürlich auch auf dem Grill zubereiten und warmhalten. Hierfür bietet sich eine indirekte Wärmezufuhr an, indem man die Grillbriketts nicht direkt unter den Topf legt. Aufgrund ihrer langen Brenndauer sind die Grillbriketts der Kohle-Manufaktur hierfür ideal geeignet. „Insbesondere bei der Zubereitung eines kompletten Menüs bieten unseren Grillbriketts eine komfortable Lösung für den ganzen Abend – ohne das lästige Nachschütten der Kohle“, fügt Stormanns hinzu. Als krönenden Abschluss des Wintergrillmenüs bieten sich beispielsweise ein leckerer Bratapfel oder ein Apfel-Crumble mit Vanillesoße an. In diesem Sinne: Gut Glut für die Winterzeit.

Weitere Informationen und Rezepte finden Sie unter www.kohle-manufaktur.de oder www.facebook.com/KohleManufaktur.

 


Veröffentlicht am: 23.10.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit