Startseite  

22.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Das Montafon „lässt für euch das Licht an“

Der Wintersaison-Auftakt geht mit dem 4. Weltcup Montafon in Szene


Mit einem Audi FIS Ski Cross Weltcup (04. – 05.12.15) und zwei FIS Snowboardcross Weltcup Rennen (11. – 13.12.15). Beim Rahmenprogramm geben die Top Acts MADCON, Klangkarussell, Daniel Wirtz und Revolverheld ihr Bestes.


„Sport am Berg und Party im Tal“: So lautet das Motto seit vier Jahren zum Winterauftakt im Vorarlberger Montafon. Im kommenden Dezember findet zum ersten Mal der Audi FIS Ski Cross Weltcup (04. – 05.12.15) statt. Am darauf folgenden Wochenende gehen die bereits traditionellen FIS Snowboardcross Weltcup Rennen (11. – 13.12.15) über die Bühne. Die spektakulären Rennen der internationalen Snowboard-Elite auf der steilen und kurvenreichen Cross-Strecke im Skigebiet Silvretta Montafon ließen in den vergangenen Jahren die Schneewechten hoch gehen. Zusätzlichen Drive geben die Top-Acts, die für beide Open-Air Wochenenden anreisen.

Als Opening-Act fungiert das norwegische Pop-Rap- und Reggae-Duo MADCON mit Hits wie „Beggin“, „Glow“, „Freaky like me, „One Life“ oder „Don’t worry“. Gefolgt werden sie von den DJs Tobias Rieser und Adrian Held, die als österreichisches Produzenten-Duo Klangkarussell seit 2012 die deutschen und englischsprachigen Charts aufmischen.

Am zweiten Wochenende legen der Singer-Songwriter „Wirtz“, bekannt vom „Tauschkonzert“ und der Single „Auf die Plätze, fertig“ – sowie die Hamburger Rocker Revolverheld los. Nach elf Jahren im Musikgeschäft sind „Revolverheld“ mit ihrem aktuellen und bereits dreifach mit Gold ausgezeichneten Album „Immer in Bewegung“ erfolgreicher denn je. Das wohl bekannteste Lied einer der erfolgreichsten Bands Deutschlands ist „Ich lass für dich das Licht an“, das Anfang des Jahres mit Platin veredelt wurde.

Mit Partymeilen quer durch das Montafon wird der Wintersaisonauftakt gebührend gefeiert. Die FIS-Renndirektoren Martin Fiala (Ski Cross) und Uwe Beier (Snowboardcross) erwarten sich ein „super Ereignis“. Uwe Beier: „Ihr habt ideale Bedingungen mit dieser ganzen Winterwoche und den Konzerten, die hier über die Bühne gehen.“

Weltcup Montafon (04. – 13.12.2015)

04.12.15: Audi FIS Ski Cross Weltcup – Qualifikation
05.12.15: Audi FIS Ski Cross Weltcup – Weltcuprennen
05.12.15: Live auf der Open Air-Bühne: MADCON + Klangkarussell
11.12.15: FIS Snowboardcross Weltcup – Qualifikation
12.12.15: FIS Snowboardcross Weltcup – Weltcuprennen
12.12.15: Live auf der Open Air-Bühne: Daniel Wirtz + Revolverheld
13.12.15: FIS Snowboardcross Weltcup – Teambewerb

 


Veröffentlicht am: 23.10.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit