Startseite  

20.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Duell um Games-Spitze

... zwischen „Call of Duty” und „Need for Speed”

Zwei Spiele-Blockbuster kämpfen um die Hoheit über die offiziellen deutschen Games-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. „Call of Duty: Black Ops III“ punktet mit Supersoldaten, einem dynamischen Bewegungssystem und Non-Stop-Action. Der Ego-Shooter übernimmt das Kommando der Xbox One-Tabelle und überlässt Vorwochensieger „Halo 5: Guardians“ den Bronzeplatz.

Das Rennspiel-Reboot „Need for Speed“ kommt mit getunter Grafik daher und rast auf Rang zwei über die Ziellinie. In der PS4-Hitliste ordnen sich die Boliden auf der Pole Position ein. „Call of Duty: Black Ops III“ ergattert die Silbermedaille, während dahinter „Fallout 4“ um die Ecke lugt. Der Rollenspiel-Hit kehrt an den Anfang seiner postapokalyptischen Geschichte zurück.

Auf PS3 und Xbox 360 hat „Call of Duty: Black Ops III“ leichtes Spiel und verweist „FIFA 16“ und „WWE 2K16“ (PS3) bzw. „Minecraft“ (Xbox 360) auf die weiteren Podiumsplätze. Bei den PC Highprice-Titeln müssen sich „Call of Duty: Black Ops III“ (drei) und „Fallout 4“ (vier) dem Aufbau-Simulator „Anno 2205“ geschlagen geben. Der sechste Teil der Reihe greift nach den Sternen - und dank Standard und Collector’s Edition nach der Doppelführung in den Charts.

 


Veröffentlicht am: 13.11.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit