Startseite  

18.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

BMW Motorrad präsentiert

... die neue BMW F 700 GS und F 800 GS

Die Kompetenzen der beliebten BMW Motorrad Modelle F 700 GS und F 800 GS sind seit Jahren vielfältig: unbeschwerter Fahrspaß durch sichere Beherrschbarkeit auf allen Wegen, druckvolle Antriebspower und große Alltags – und Reisetauglichkeit - selbst dann, wenn nur noch Schotterpisten ans Ziel führen.

Ein Konzept in zwei Varianten, das in den vergangenen Jahren von vielen Motorradfans begeistert aufgegriffen und von BMW Motorrad für das Modelljahr 2016 nun erneut optisch verfeinert wurde.

Beide Modelle wirken dank des neu entworfenen Tankcovers sowie einer ebenfalls neu gezeichneten Zündschlossabdeckung noch frischer und dynamischer. Gesteigerte Wertigkeit und einen spannenden Kontrast zu den Lackflächen vermitteln zudem aufwändige Galvano-Elemente, deren edle metallische Anmutung bei den Kniecovern (F 700 GS) beziehungsweise bei der Kühlerabdeckung (F 800 GS) mit teilweise eingeprägtem, neu gezeichnetem Modellschriftzug zum Einsatz kommt.

Neu gestaltete zweifarbige Sitzbänke runden den frischen, dynamischen Auftritt der beiden Modelle ab. Um jedem Fahrer den Fahrspaß auf F 700 GS und F 800 GS in optimaler Weise zu ermöglichen, stehen je Modell fünf mögliche Sitzhöhen durch vier Sitzbänke und die optionale Fahrwerkstieferlegung (Sonderausstattung ab Werk) zur Verfügung. Hieraus ergibt sich eine große Sitzhöhen-Bandbreite von 765 mm - 860 mm (F 700 GS) bzw. 820 mm - 920 mm (F 800 GS).

Die Highlights der neuen F 700 GS und F 800 GS im Überblick:

- Neues, emotionales Design mit Galvano-Elementen.
- Neue Farb- bzw. Style-Varianten F 700 GS:
- Lightwhite uni, Sakhirorange metallic, Mineralgrau metallic.
- Neue Farb- bzw. Style-Varianten F 800 GS:
- Lightwhite uni, Blackstorm metallic, Racingblue metallic matt.
- Je Modell fünf mögliche Sitzhöhen durch vier Sitzbänke und optionale Fahrwerkstieferlegung (Sonderausstattung ab Werk).

 Geschärfte Charaktere durch neue, dynamische Farbkonzepte.

Jeweils drei Farb- und Oberflächenvarianten sorgen bei der neuen F 700 GS und F 800 GS für gleichermaßen starke, aber doch unterschiedliche Charaktere.

Für kraftvollen Vortrieb sorgt in beiden Modellen der bewährte charakterstarke, flüssigkeitsgekühlte Vierventil-Zweizylinder mit 798 cm3 Hubraum, Kraftstoffeinspritzung und Sechsganggetriebe. Er begeistert durch spontanes Ansprechen, beeindruckende Durchzugsstärke und geringen Verbrauch.

In der F 700 GS leistet er 55 kW (75 PS) bei 7.300 min–1 und entwickelt ein maximales Drehmoment von 77 Nm bei 5.300 min–1. In der F 800 GS stehen 63 kW (85 PS) bei 7.500 min–1 und 83 Nm bei 5.750 min–1 zur Verfügung.

Im Sinne des Prinzips „Sicherheit 360°“ verfügen die neue F 700 GS und F 800 GS bereits serienmäßig über ein leistungsfähiges BMW Motorrad ABS. Weitere sicherheitsrelevante Features stellen die optionale automatischen Stabilitätskontrolle ASC (Automatic Stability Control) sowie das elektronisch einstellbare Fahrwerk ESA (Electronic Suspension Adjustment) dar.

Wie gehabt verbindet die neue F 800 GS Straßen- und Tourentauglichkeit mit profunden Offroad-Eigenschaften, während sich die neue F 700 GS verstärkt an Motorradfahrer richtet, die nicht ganz so viel Offroad-Kompetenz benötigen.

Der Verkaufsstart der neuen Modelle erfolgt im Frühjahr 2016 zum Preis von 9.000,-€ (F 700 GS) bzw. 11.200,-€ (F 800 GS) inkl. 19% MwSt..

 


Veröffentlicht am: 17.11.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit