Startseite  

14.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Construction of a Classic

Sebago - inspiriert durch die indianische Mokassinkonstruktion

Vor fast 70 Jahren wurde im Bundesstaat Maine in Neuengland eine Marke geboren, die seither für Stil, Detailverliebtheit sowie perfektionistische und generationsübergreifende Handwerkskunst steht: Sebago. Inspiriert durch die indianische Mokassinkonstruktion wurde Mitte der 40er Jahre mit dem handgenähten Penny Loafer der Grundstein für einen Schuh gelegt, der seitdem als beispielloser Klassiker geschätzt wird.

Klassiker erhalten ihren Namen, weil sie über Generationen hinweg bestehen, Trends überdauern und mit einer Selbstverständlichkeit ihren Platz einnehmen, ohne jemals hinterfragt zu werden oder aus der Mode zu kommen. Klassiker genießen Vertrauen – Vertrauen in ihre Fähigkeit, jederzeit die richtige Wahl zu sein. Sie sind Konstanten, die in jedem neuen Kontext Verlässlichkeit symbolisieren.

Mit dem Know-How in der Herstellung hochwertiger Schuhe, das seit Jahrzehnten verfeinert wird, versteht es Sebago, traditionelles Handwerk in moderner, zeitloser Klassiker zu übersetzen. Dabei sind es die leisen Gegensätze, die für Spannung sorgen: Durchdachte Konstruktion trifft auf neues Material, cleane Silhouette auf satte Velours-Farbe.

CLASSIC – Seit Generationen unverändert hat der zeitlose Penny Loafer den Namen Klassiker mehr als verdient. Auch im Herbst/Winter 2015 setzt er wie gewohnt mit Fersennaht, Mokassinkonstruktion, Beef Roll und klassischem Penny-Fach elegante Akzente und trägt das Lebensgefühl einer vergangenen Ära authentisch ins Hier und Jetzt. Zwei neue Varianten sorgen mit kleinen Details für den feinen und modischen Unterschied. Mit kontrastierender Naht – wahlweise in Lila oder Blau – und dazu passender Sohle bekennt der Träger Farbe. (UVP 189,90 €; Farben: Black Leather B766050, Golden Brown Leather B766053, Brown Oiled Waxy B76643, Black Leather B76671, Cordo Leather B76690 und Burnt Ivory Leather B76619)

GRANT – Wer auf seinen Lieblingsschuh auch im Winter nicht verzichten möchte, wählt das Modell Grant. Der Penny Loafer besitzt die gleichen Details wie der Classic – rahmengenäht, aus einem Stück Leder gefertigt, Mokassinnaht und Penny-Fach – verfügt aber über eine Gummi- statt Ledersohle. Für den stilbewussten Träger, der keine Kompromisse eingeht, wenn es um Komfort und Langlebigkeit geht. (UVP 139,90 €; Farben: Chocolate Brown Suede B707000, Black Leather B70767 und Cordo Leather B70769)

 


Veröffentlicht am: 25.11.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit