Startseite  

26.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Adele entthront Helene Fischer

Frauenpower in den Offiziellen Deutschen Charts

Nach dem erfolgreichen Start des Helene Fischer-Albums "Weihnachten" ist nun Adele an der Reihe. Die Britin stellt mit 250.000 verkauften Einheiten in der ersten Woche einen Acht-Jahres-Rekord auf und bringt "25" an der Spitze unter. Gleichzeitig rückt der Vorgänger "21" von 88 auf 36; das Erstlingswerk "19" ist als Re-Entry auf 45 dabei.

Hinter Weihnachtsengel Helene Fischer besucht Enya ihr drittplatziertes "Dark Sky Island". Nach langjähriger Pause ist die irische Sängerin wieder mit neuem Material am Start. HipHopper Metrickz lässt seine Muskeln spielen und sieht an vierter Stelle "Ultraviolett II". Die Top Five schließt Sarah Connors Dauerbrenner "Muttersprache" ab.

Die Single-Tabelle wird ganz und gar von Adele dominiert. Sie grüßt nicht nur zum fünften Mal vom Chartgipfel ("Hello"), sondern legt auch den besten Neueinsteiger "When We Were Young" an 29. Stelle ab. Wie bereits Justin Bieber in der vergangenen Woche marschiert die Sängerin mit neun Tracks durch die Top 100.

"Nur ein Lied" performt Alex Diehl auf Rang 33. Kurz nach den Terroranschlägen in Paris berührte der zunächst über Social Media veröffentlichte Song tausende Menschen. Die Silber- und Bronzemedaille sichern sich Glasperlenspiel ("Geiles Leben") und Justin Bieber ("Sorry").

 


Veröffentlicht am: 28.11.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit