Startseite  

20.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Stille Nacht, stressige Nacht

Mit Tibetischer Medizin entspannt in die Weihnachtszeit starten

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Die gesamte Familie versammelt sich zuhause rund um den hübsch dekorierten Weihnachtsbaum. Die prachtvoll eingepackten Geschenke werden von leuchtenden Kinderaugen inspiziert, der Tisch ist mit lauter Köstlichkeiten gedeckt und man stimmt mit seinen Liebsten zusammen fromme Lieder an.

Ja, das klingt alles sehr schön. Aber dass es auch tatsächlich zu diesem beschaulichen Christmas-Abend kommt, sind die Wochen davor eine wahre Herausforderung für unser Nervenkostüm. Gerade in diesen Zeiten sollte man darauf achten, seinem Körper und Geist zwischendurch Ruhephasen zu gönnen. Die Tibetische Medizin kann hier mit ihrer ganzheitlichen Herangehensweise und dem Einsatz von pflanzlichen Vielstoffgemischen wertvolle Ansätze für innere Ruhe und Gelassenheit liefern.

Pflanzliche Vielstoffgemische: Ein Fest für Körper und Geist

In der Tibetischen Medizin wird der Mensch als Ganzes betrachtet: Körper und Geist werden immer zugleich behandelt. „Während die naturwissenschaftlich orientierte Medizin auf standardisierte Einzelsubstanzen setzt, verwenden tibetische Rezepturen eine Kombination von Heilpflanzen mit einer Vielzahl von Wirkstoffen“, erklärt der Forschungsleiter der PADMA AG, Dr. Herbert Schwabl. Bei pflanzlichen Vielstoffgemischen sind die Wirkstoffe so aufeinander abgestimmt, dass sie sich gegenseitig unterstützen. Der Organismus bekommt dadurch auf verschiedenen Ebenen wertvolle Impulse. Das über 3.000 Jahre alte Heilsystem der Tibeter hilft dabei, das harmonische Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele zu bewahren. PADMA hat diesen Wissensschatz erkannt und vereint ihn in ihren pflanzlichen Vielstoffgemischen mit modernster Forschung.

Mit einem starken Nervensystem können wir die Adventszeit wesentlich entspannter erleben. Wer auf pflanzliche Mischungen aus der Tibetischen Medizin setzt, bietet seinem Körper auf sanfte und natürliche Weise eine wertvolle Unterstützung für das eigene Wohlbefinden.

Quelle/Foto: Padma AG

 


Veröffentlicht am: 03.12.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit