Startseite  

29.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Manchmal ist ohne doch besser

PFC-freie Radsportbekleidung von GONSO



Es geht auch ohne PFC: das beweist Gonso inzwischen mit der zweiten Jackenkollektion im PFC-freien Segment, die nun auch um PFC-freie Hosen ergänzt wurde. Die Entwicklung von Outdoor-tauglichen Materialien auf Polyurethanbasis schreitet mit großem Erfolg voran.

Dabei werden die strapazierfähigen und atmungsaktiven Materialien mit einer Imprägnierung veredelt, die Wind und Feuchtigkeit zuverlässig, langanhaltend und nachhaltig nach draußen verbannt. So bleibt der Körper stets trocken und warm, überschüssige Körperwärme und Schweiß werden an die Jackenoberfläche geleitet. Die spezielle Beschichtung kommt in diesem Winter beispielsweise bei den Active-Jacken Pura und Pila sowie der Allwetterhose Napo zum Einsatz.

Mit seinen Partnern hat der schwäbische Bikewear-Spezialist die Herstellungsprozesse weiter verfeinert und präsentiert in der Wintersaison 201/16 zusätzliche Hosen- und Jackenmodelle, die neben einer hervorragenden Passform und Wetterschutzeigenschaften sowie hoher Funktionalität auch für ein gutes Gewissen sorgen. Ein weiteres Plus: PFC-freie Jacken von Gonso müssen nicht nachimprägniert werden. Durch das Produktionsverfahren ist gewährleistet, dass die Schutzeigenschaften der Bekleidung auch nach vielen Outdoor-Einsätzen und großer Aktivität in ihrer zuverlässigen Wirkung nicht nachlassen.

PFC-freie Active Jacken Pura & Pila

Die Active Jacken Pura & Pila sind wetterfeste und umweltneutrale Allrounder. Denn in die sportlichen Ganzjahres-Funktionsjacken sind Laschen eingearbeitet, in welche die wattierte und wärmenden Zweitschichtjacken Valley & Reifel (Damenversion) eingeknöpft werden können. Das klimaneutralisierende 2,5-Lagenlaminat hält zuverlässig Wind und Regen ab und ist dabei besonders leicht sowie elastisch. Der verlängerte Rücken ist mit einer seitlich platzierten Rückentasche ausgestattet und die Nähte sind wasserdicht abgetaped. Die Jacken verfügen über elastisch eingefasste Ärmelsäume, Reflektoren für gute Sichtbarkeit bei allen Lichtverhältnissen sowie zwei seitliche Reißverschluss-Einschubtaschen. Die Herrenjacke Pura ist in drei Farben, die Damenversion Pila in vier Varianten verfügbar.
UVP: für 169,95 Euro
                   

GONSO

Das Familienunternehmen GONSO wurde 1926 im schwäbischen Albstadt gegründet. In den 60er und 70er Jahren gelang dem Funktionsbekleidungshersteller sein erster Durchbruch mit Trainingsanzügen und Langlaufbekleidung. Seit 1980 konzentriert sich die Marke auf ihr heutiges Kernsegment – funktionelle Radsportbekleidung für leistungsorientierte Fahrer, Alltagsradler, genussorientierte  Aktive sowie Trekking-Radfreunde. Kurz: GONSO ist Bikewear für alle, und gibt auch auf die Frage nach der Konfektionsgröße eine echte Antwort.
Als Größenspezialist in Kurz- und Langgrößen ist GONSO in der Lage, jeden Radsportfan zu bedienen und seinen Bedürfnissen zu entsprechen. Dabei setzt GONSO auf jahrzehntelange Erfahrung, Innovation, technischen Vorsprung, sorgfältige Materialauswahl und kompromisslose Qualität bei der Verarbeitung. GONSO ist Teil der Maier Sports Gruppe, die seit 2011 Mitglied in der Fair Wear Foundation ist.

PFC-freie Allwetterhose Napo

Mit der richtigen Kleidung und einer optimalen Passform ist Radfahren das ganze Jahr über kein Problem – sei es aus sportlicher Sicht oder für Pendler, die mit dem Rad zur Arbeit fahren. Diese Radler finden in der Allwetterhose Napo den optimalen Begleiter. Die Hose ist aus Hightex Flexible 2.5 gefertigt: Dieses PFC-freie 2,5-Lagenlaminat hält Regen und Wind problemlos stand. Dazu ist das Material sehr elastisch und macht so jede Bewegung mit. Besonders angenehm ist die eingebaute Klimaregulierung, die einen Hitzestau vermeidet und Feuchtigkeit nach draußen entweichen lässt. Wasserdichte Nähte, vorgeformte Knie sowie die praktischen Klettverschlüsse am Hosensaum runde die sogenannte „Drüberhose“ ab. Die schwarze Ganzjahreshose verfügt über Reflektoren für ein Plus an Sicherheit durch gute Sichtbarkeit auch in der Dämmerung.
UVP: 89,95 Euro
           
PFC-freie Allwetter- Kapuzenjacken Tommy & Dragana

Tommy und Dragana erweitern die grüne Kollektion um PFC-freie Jacken mit abnehmbarer Kapuze. Beide sind aus Hightex-Ripstop MS, einem Material, das mit dem Wetter keinen Streit eingeht. Denn es lässt Wind und Regen einfach draußen. Innen verstärkt das eingearbeitete Meshmaterial den Feuchtigkeitstransport der semifit geschnittenen Sportjacken nach außen. Zur optimalen Anpassbarkeit sind beide Modelle mit Verstellmöglichkeiten an der Taille sowie den Ärmelsäumen ausgestattet. Der verdeckte Frontreißverschluss geht hoch bis zum Kinn und schützt so den Hals optimal. An Tagen ohne Niederschlag kann die verstellbare Kapuze einfach abgenommen und verstaut werden. Tommy ist in den Farben Fern Green, Black und Fire erhältlich. Die Damenversion Dragana gibt es in Black, Gloxinia und Poison Green.
UVP: 199,95 Euro

Mehr Informationen zu GONSO Bike & Active finden Sie unter www.gonso.de.

 


Veröffentlicht am: 11.12.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit