Startseite  

21.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Lada unter frischem Segel

Das Logo ändert sich

Der russische Autohersteller Lada hat im Rahmen der Unternehmensmodernisierung auch sein Logo aufgefrischt.

Das Segel des stilisierten Wolgaschiffes trägt künftig zwei Zierstreifen und der Bug wurde verschlankt. Die Umrandung des Markenemblems ist oben nicht mehr offen. Außerdem wurde die Farbe des Schriftzuges „Lada“ von Blau auf Silber-Grau umgestellt.

Damit will der zu Renault gehörende Konzern Avtovaz seiner Marke einen dynamischeren und eleganteren Auftritt geben, der auch auf die Modernisierung der Modellpalette mit der Kompaktlimousine Vesta und dem geplanten SUV X-Ray hinweisen soll. (ampnet/jri)

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lada

 


Veröffentlicht am: 03.01.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit