Startseite  

24.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die Oberengadiner Skigebiete laden ein

Hervorragende Angebote und beste Pisten im Januarloch

Die lange Trockenphase mit sehr milden Temperaturen ist endlich dem Winter gewichen, die Feiertage wurden durch das neue Jahr abgelöst und die hervorragenden Pistenverhältnisse laden im Januarloch mit besonders attraktiven Angeboten zum Aufenthalt im Oberengadin ein.

Die ausgezeichneten Pistenverhältnisse in den Oberengadiner Skigebieten, welche bei den Gästen seit Ende November unzählige positive Rückmeldungen ausgelöst haben, werden endlich durch eine spürbare Menge an Neuschnee sowie einer stimmungsvollen Winterlandschaft komplettiert, die das Schneesportvergnügen perfekt machen. Die winterliche Kulisse lädt zum Verweilen ein, und auf den Pisten findet man nun, da die Feiertage vorbei sind, wieder vermehrt Platz für die Schwünge im Schnee. 

Einzigartige Winter-Packages: Midweek Specials
 
Nachdem die erste Phase der Hochsaison über Weihnachten und Neujahr vorbei ist, verfügen die Hotels für den Monat Januar wieder über genügend Kapazitäten. Das ALL IN ONE HOTEL INN LODGE bietet mit dem „Midweek Ski Special“ ein Angebot an, bei welchem nicht nur der Skipass inklusive ist, sondern auch ein Gastro-Gutschein ausgehändigt wird.

Auch das Berghaus Diavolezza bietet Gästen mit dem „Midweek Snow Special“ ein einzigartiges Bergerlebnis an, inklusive Outdoor-Jacuzzi, 4-Tages-Skipass, Käsefondue und 4-Gang-Dinner. Ob Genussskifahrer, Studenten oder Freelancer: Gäste, die sich für einen Aufenthalt unter der Woche entscheiden, profitieren von diesen unvergleichbaren Angeboten.

Das Romantik Hotel Muottas Muragl bietet ebenfalls verschiedene Packages an, die den Aufenthalt ab zwei Nächten auf dem Aussichtsberg unvergesslich machen: beim „Winterzauber“- Special sind etwa ein Bündner-Zvieri sowie ein Drei-Gänge-Menü inklusive, das „Philosophia“-Special beinhaltet den Eintritt ins Segantini-Museum sowie den Genuss eines Drei-Gänge-Menüs, und bei einer Buchung mindestens 30 Tage im Voraus werden 20 Prozent Ermässigung gewährt.

Bergerlebnisse für 35 Franken am Tag

Gäste, die lediglich an den Wochenenden ins Oberengadin reisen können, profitieren auch von einem unschlagbaren Angebot: ab der zweiten Übernachtung in einem von über 100 teilnehmenden Hotels kann der Skipass, der im ganzen Oberengadin gültig ist, für nur 35 Franken pro Tag bezogen werden. Dieses Angebot gilt für die gesamte Wintersaison bis zum 22. Mai 2016.

Informationen zu den Anlagen und Pisten finden Sie ganz neu unter www.mountains.ch.

 


Veröffentlicht am: 07.01.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit