Startseite  

24.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Männerspiel Januar 2016: Pronto

Das Männerspiel für Wortakrobaten und Zeitdompteure

Bei Pronto geht es turbulent zu. Hier müssen die Spieler nicht nur blitzschnell Begriffe mit einem bestimmten Anfangsbuchstaben nennen, sondern auch noch die Zeit im Auge behalten.

Tief Luft holen und los geht’s! Ein Spieler deckt eine Themenkarte auf und beginnt die Runde. Zeitgleich wird von den Mitspielern die Sanduhr umgedreht und verdeckt. Ja, verdeckt. Der Spieler kann nicht sehen, wie viel Zeit er jetzt hat und kann sich nur auf sein Gefühl verlassen. Er muss passend zur Themenkarte einen Begriff nennen. Doch dieser muss einen bestimmten Anfangsbuchstaben haben, den das Spielfeld angibt, auf das die Spielerfigur gerade steht. Passt der Begriff zum Thema? Dann geht es schnell weiter zum nächsten Buchstabenfeld.

Jeder Spieler entscheidet selbst, wann er seinen Spielzug beendet. Sobald er „Stopp“ ruft, muss die Sanduhr von den Mitspielern enthüllt werden. Ist die Zeit noch nicht abgelaufen, ist der Zug gültig und der Spieler darf seine Figur vorrücken. Ist die Zeit aber schon abgelaufen, hat der Spieler Pech gehabt und bleibt auf seinem Ausgangsfeld stehen.

Erscheint einmal eine Situation ausweglos, hat jeder Spieler eine Jokerkarte, durch die er z.B. einmalig einen Buchstaben überspringen darf oder eine neue Themenkarte ziehen kann.

Sobald ein Spieler die Ziellinie überschritten hat, wird die Runde fertig gespielt und das Spiel ist beendet.

Pronto ist ein schnelles Spiel ab 2 Personen, das durch zwei Schwierigkeitsstufen keine Langeweile aufkommen lässt und als Partyspiel in einer Teamvariante für bis zu 12 Spieler für turbulente Stimmung sorgt.

Weitere Informationen gibt es unter www.spiele-offensive.de.

 


Veröffentlicht am: 18.01.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit