Startseite  

28.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

In die schönsten Mode-Metropolen der Welt reisen

Mit L’TUR ist das ein Kinderspiel

Edle Kleidung, rote Teppiche und jede Menge Glamour: Die internationalen Fashion Weeks von Berlin, New York, London, Mailand und Paris ziehen alljährlich Millionen Menschen in ihren Bann.

Eintrittskarten für die begehrten Haute-Couture-Veranstaltungen sind zwar schwer zu bekommen und nicht selten nur Designern, Veranstaltern oder Fachbesuchern vorbehalten – eine Reise in die angesagtesten Mode-Metropolen der Welt lohnt sich aber auch so. Bei der L’TUR Tourismus AG finden Last Minute Urlauber derzeit viele attraktive Angebote für einen unvergesslichen Städtetrip.

Berlin

Die Berliner Fashion Week bildet den Auftakt der insgesamt fünf großen Schauen. Vom 18. bis 22. Januar trifft sich die Modebranche an der Spree. Überwiegend deutsche Labels und Nachwuchsdesigner präsentieren dort ihre Kollektionen und Entwürfe. Am Rande finden viele interessante Veranstaltungen statt. So gibt es beispielsweise ein Fashion-Blogger-Café. Außerdem locken spannende Fotoausstellungen. Der dreitägige Aufenthalt im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel Holiday Inn City East Side kann bei L’TUR während der Modewoche bereits für 199 Euro pro Person gebucht werden. Frühstück und die Bahnfahrt in der 1. Klasse sind im Preis enthalten.

New York

Die berühmte New Yorker Fashion Week ist der Beginn des internationalen Show-Marathons und findet vom 11. bis 18. Februar statt. Spätestens wenn hochkarätige Labels wie Calvin Klein, Marc Jacobs oder Ralph Lauren ihre neusten Kreationen präsentieren, bricht rund um den Big Apple das Mode-Fieber aus. Eine extrem hohe Promidichte in der ersten Stuhlreihe am Catwalk gehört ebenso dazu wie legendäre Partys und Events. Wer New York zu dieser aufregenden Zeit besuchen möchte, kann aktuell schon ab 599 Euro mit L’TUR an die Ostküste der USA fliegen. Genächtigt wird im 4-Sterne-Hotel Wyndham Garden Long Island City in Queens.

London

Extravagant und mutig – die Designs der Londoner Modeschau begeistern nicht nur Fans von Größen wie Alexander McQueen oder der Stilikone Vivienne Westwood. Bei der Fashion Week in der britischen Hauptstadt, die vom 19. bis 23. Februar ihre Pforten öffnet, tummeln sich auch zahlreiche Talente rund um das Herz der City und entlang der Brick Lane, einer Einkaufsstraße im Osten. Schon ab 544 Euro pro Person gibt es bei L’TUR den viertätigen Aufenthalt während der Londoner Modeschau mit Flug sowie Unterbringung im zentral gelegenen, luxuriösen 5-Sterne-Hotel Melia White House und Frühstück.

Mailand

Zur „Milano Moda Donna“ setzen populäre Marken wie Prada, Gucci und Armani mit ihren innovativen Kollektionen die Zeichen für die kommende Saison. Während der Fashion Week (24. Februar bis 01. März) ist die ohnehin sehr hohe Modebegeisterung in der italienischen Metropole ganz besonders deutlich zu spüren. Da einige Labels öffentliche Schauen ausrichten, können sich Mode- und Lifestyle-Interessierte auch ohne Ticket für eine der großen Shows über die neusten Trends informieren. Den dreitägigen Aufenthalt im schicken 4-Sterne-Hotel Napoleon in Mailand bietet L’TUR zur Fashion Week inklusive Frühstück und Flug ab günstigen 377 Euro pro Person an.

Paris

Die Pariser Fashion Week ist das Finale der internationalen Modewochen. Traditionelle Häuser wie Chanel, Hérmes oder Dior stellen in aufwendig inszenierten Schauen ihre Kreativität stets eindrucksvoll unter Beweis. Natürlich präsentieren auch heiße Design-Newcomer sich selbst und ihre Ideen. Wer Prêt-à-porter einmal in seiner schönsten Form bewundern möchte, sollte sich vom 02. bis 09. März unbedingt an der Seine aufhalten. Bei L’TUR ist der dreitägige Kurztrip nach Paris inklusive Flug, Übernachtung im charmanten 3-Sterne-Hotel Best Western Le Patio Saint Antoine und Frühstück ab preiswerten 299 Euro pro Person zu haben.

 


Veröffentlicht am: 20.01.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit