Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Langlauf – keine „Spur“ der Langeweile

Langlauf ist ein neuer Trend für gesundheitsbewusste und bewegungsfreudige Menschen


Die Schweiz hat Langlauf-Fans besonders viel zu bieten: 5500 Kilometer präparierte Loipen ziehen sich flächendeckend durch die Schweizer Täler und Hochebenen. 120 Organisationen sorgen für ein qualitativ hochstehendes, konkurrenzloses Loipennetz. Das Stimmungsbarometer für Langlauf zeigt eindeutig nach oben.

Goms, das Langlaufparadies im Wallis


Ein Loipennetz der Superlative verbirgt sich im beschaulichen Hochtal Goms im Wallis. Auf 1250 Metern Höhe finden Langlaufbegeisterte ein 85 Kilometer langes Loipennetz vor, ergänzt durch vier Kilometer Nacht- und Hundeloipen. Die große Besonderheit der Loipe Goms: Sie verbindet insgesamt zwölf malerische Dörfer von Oberwald bis Niederwald. Fast jedes Dorf verfügt über eine Haltestelle der Matterhorn Gotthard Bahn (MGB), mit der man nach Belieben bequem an den Ausgangsort zurückkehren kann. Einzigartig ist auch ein Langlauflift, der auf 30 Metern ca. zwölf Höhenmeter überwindet. Direkt nebenan können Langläufer ihre Balance auf Buckelpisten und Schanzen im neu präparierten Funpark verbessern. Dank der Höhenlage ist Schneesicherheit garantiert!

Engadiner Skimarathon

„Der Engadiner“ ist die größte Skilanglaufveranstaltung der Schweiz. Seit 1969 wird alljährlich am zweiten Sonntag im März das Saisonhighlight für Langlauf-Fans in Graubünden gestartet. Die 42 Kilometer lange Strecke beginnt in Maloja (1820 Meter) und endet in S-chanf (1670 Meter). Unter den durchschnittlich 13.000 Teilnehmern aus 50 Nationen finden sich Plausch- und Erlebnisläufer ebenso wie ambitionierte Spitzenlangläufer. Im Ziel wartet auf alle eine persönliche Urkunde sowie der kostenlose Massageservice. Die Marathonloipe ist ab sofort durchgehend geöffnet. Die Anmeldefrist endet am 11. März 2016 um 24.00 Uhr. Zwei Tage darauf startet um 8.30 Uhr der 48. Engadiner Skimarathon.

Langlaufparadies im Biosphärenreservat


Umgeben von geschützten und verschneiten Moorlandschaften liegt der Ferienort Sörenberg im Luzerner Hinterland in der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Langlaufbegeisterte gleiten hier durch 35 Kilometer Loipen. Die acht Kilometer lange Dorfloipe mit wenig Steigung liegt am Fuße des Brienzer Rothorns auf 1200 Metern Höhe und eignet sich hervorragend für Einsteiger. Besonders schöne Aussichten genießen Langläufer auf der Loipe Salwideli. Toppräparierte Loipen stehen für klassischen Langlauf und für Skating zur Verfügung. Die Panoramaloipe ist eine der schönsten und abwechslungsreichsten weit und breit. So lässt sich leise und mit kräftigen Bewegungen die Biosphäre erkunden.

Langlauftraum in den Freibergen


Die parkähnliche Hochebene der „Franches-Montagnes“ der Freiberge (Region Jura & Drei-Seen-Land) gehört zu den landschaftlich schönsten Langlaufgebieten der Schweiz. Die Wälder mit den typischen Juratannen und die Juraweiden sind von einem 75 Kilometer weiten Loipennetz durchzogen. Ein Tipp für Genießer: Vom Bahnhof Pré-Petitjean führt die Loipe an den Juradörfern Montfaucon, Saignelégier, Les Emibois, Le Noirmont und Les Bois vorbei nach La Ferrière. Die Dörfer sind mit dem Zug der „Chemins du fer du Jura“ (CF) gut erschlossen, sodass die Strecke auch in Teiletappen absolviert werden kann. Wer will, nimmt den Zug und fährt wieder an den Ausgangsort Pré-Petitjean zurück.

Weitere Informationen zum Langlaufsport in der Schweiz gibt es im Internet unter www.MySwitzerland.com, der E-Mail-Adresse Info@MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

 


Veröffentlicht am: 03.03.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit