Startseite  

25.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Bike to the Future

Die Geschichte des Fahrraddesigns

Die Leidenschaft der Flamen für das Fahrrad ist weithin bekannt. Wenige Tage vor der 100. Auflage der Flandernrundfahrt wird die Passion nun zum Gegenstand einer Ausstellung, die das Designmuseum Gent vom 25. März bis 23. Oktober ausrichtet.

„Bike to the future“ lautet der programmatische Titel, der den Werdegang des Zweirades von einem simplen Fortbewegungsmittel zum High-Tech-Gerät und vom Transportmittel der Armen zum verehrten Symbol der Nachhaltigkeit nachzeichnet.

Getreu der thematischen Ausrichtung des Museums steht das Design der Velos im Mittelpunkt der Ausstellung. Zu sehen sind heimische Klassiker aus den Werkstätten von Eddy Merckx oder Jaeger, aber auch extravagantere Kreationen wie das „Pibal“ von Stardesigner Philippe Starck und ein in Dänemark produziertes Fahrrad mit Magnetantrieb.

Kaum weniger Aufmerksamkeit erhält die Evolution von Zubehör wie Helmen, Lampen oder Körben. Mit anderen Worten: Die Besucher können sich auf ein Kopf-an-Kopfrennen in Sachen Innovationsgeist freuen.

Foto: (c) Design Museum Gent

 


Veröffentlicht am: 12.03.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit