Startseite  

18.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Funktionelle Bekleidungskollektion für Trendsetter

... von MASCOT® FREESTYLE

Neue amerikanisch inspirierte Arbeitskleidung für alle, die ihren eigenen Stil während und nach der Arbeit bevorzugen. „Weniger ist mehr“ in der völlig neuen Kollektion MASCOT® FREESTYLE.

Körperbetont sitzende Denim-Jeans, Kapuzenpullover in gedeckten Trendfarben, Retro-Pilotjacken, T-Shirts mit Palmendruck und eine Strickmütze mit coolem Re-Design des MASCOT-Bären. Der Stil von MASCOT® FREESTYLE ist weit entfernt von traditioneller, uniformer Arbeitskleidung, sondern richtig lässig.

Das Bestreben genau diese Gruppe von Trendsettern unter den Handwerkern aufzuspüren, kommt nicht von ungefähr: "Wir haben lange daran gearbeitet, ein Bekleidungsprogramm für genau diese Zielgruppe zu schaffen, die niemals selbst zu einer Arbeitsuniform greifen würde," berichtet MASCOTs Vorstandsvorsitzender Michael Grosbøl und weiter: "Es ist an der Zeit, dass wir den Markt mit seinem Überfluss an eher traditioneller Arbeitskleidung aufrütteln und diese First Mover ansprechen, die genau aussuchen und kombinieren, um exakt ihren gewünschten Stil zu bekommen."

Weniger ist mehr



MASCOTs Chefdesignerin Helle Bruhns hat den Finger am Puls der Trendsetter: "Wir sehen eine neue Tendenz, insbesondere unter den jungen, selbstständigen Handwerkern: ›Weniger ist mehr‹. In diesem Kontext bedeutet das, dass die Kleidung auf das Wesentliche an Details und Funktionen reduziert ist. Eine super Passform der Hosen ist zentral, aber am allerwichtigsten ist der Look der Kleidung, der zum eigenen Stil passen muss – während der Arbeit und danach."

Amerikanisch inspirierter Look

MASCOT® FREESTYLE ist funktionelle Streetwear, die sowohl den Strapazen auf der Arbeit widerstehen kann aber auch zum Stil in der Freizeit passt. Bei allen Aktivitäten bietet MASCOTs durchgetestete, moderne Passform die optimale Bewegungsfreiheit. Inspiriert wurde MASCOT® FREESTYLE unter anderem durch die amerikanische Surferkultur der 1960er und die Fliegerjacken des Militärs einige Jahrzehnte zurück. Gleichzeitig lehnt sich die Kollektion an heutigen US-Handwerkern an, die am liebsten in T-Shirt und Jeans arbeiten. Auch die Produktnamen spiegeln das wieder, MASCOT® Manhattan, MASCOT® Soho und MASCOT® Yonkers sind nach New Yorker Vierteln mit individuellem Stil und Stimmung benannt.
   
Freestyle Arbeit – Freestyle Arbeitskleidung

Kombinationsmöglichkeiten gibt es mit MASCOT® FREESTYLE unendlich viele und die Kollektion kann ganz leicht auch mit älteren Produkten im Retro-Stil kombiniert werden. Richtige Oldschool-Produkte wie etwa die Thermojacke  MASCOT® London aus der MASCOT® ORIGINALS Kollektion passen perfekt dazu. Es gibt außerdem etliche Kombinationsmöglichkeiten mit Produkten aus anderen Arbeitskleidungskollektionen, wie etwa MASCOT® HARDWEAR oder mit der Arbeitskleidung, die man schon zu Hause hat.

 


Veröffentlicht am: 01.04.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit