Startseite  

17.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Extra lang und bissig

Neue Elektro-Stabheckenschere


Es gibt keine zu großen Hecken – man braucht nur entsprechendes Werkzeug. Gemäß diesem Motto bringt BLACK+DECKER die Elektro-Stabheckenschere PH5551 auf den Markt. Mit ihrem 550 Watt-Motor und 3.300 Hüben pro Minute arbeitet sie effektiv, und durch ihren bis zu 40 cm ausziehbaren Teleskopstiel und ihr 51 Zentimeter langes Schwert hat sie eine Reichweite von insgesamt bis zu vier Metern. Daher eignet sie sich besonders gut für hohe und breite Hecken.

Um 140 Grad drehbarer Schneidkopf


Der Schneidkopf der PH5551 lässt sich um 140 Grad drehen und in fünf Winkelpositionen arretieren. So kann die Stabheckenschere flexibel eingesetzt werden; beispielsweise kann so auch die Oberkante einer größeren Hecke ohne Leiter geschnitten werden. Für einen schnellen Arbeitsfortschritt und ein sauberes Ergebnis sorgen dabei die gegenläufigen, asymmetrisch designten Messer; sie schneiden bis zu 22 Millimeter dicke Zweige.

Gleichzeitig lässt sich mit der PH5551 sehr komfortabel arbeiten: sie wiegt nur 4,1 Kilo, läuft vibrationsarm, und mit ihren rutschfesten, gummierten Griffen liegt sie auch mit Arbeitshandschuhen sicher und bequem in der Hand. Selbstverständlich sind als Sicherheits-Features auch ein Messerschnellstop, 2-Hand-Sicherheitsschalter und Kabelzugentlastung mit an Bord; der Schultertragegurt erleichtert das Arbeiten durch Gewichtsentlastung und gibt zusätzliche Kontrolle, eine Messerschutzhülle wird mitgeliefert.

Die Elektro-Stabheckenschere PH5551 ist seit März 2016 erhältlich und kostet 129,95 Euro (UVP). Ein für das Gerät geeignetes Korrosionsschutz- und Schmierspray kann für 14,99 Euro (UVP) dazu gekauft werden.

 


Veröffentlicht am: 05.04.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit