Startseite  

29.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„Battleborn“ erkämpft sich PS4- und Xbox One-Sieg

... in den Games-Charts

Bunt, bizarr, brachial: Wer „Borderlands“ mochte, wird „Battleborn“ lieben. Das Action-Spiel kommt im durchgeknallten Comic-Look daher und ballert sich selbstbewusst auf Platz eins der offiziellen deutschen PS4-Charts, ermittelt von GfK Entertainment.

Vorwochensieger „Ratchet & Clank“ dreht an die fünfte Stelle ab. Dazwischen stehen „Grand Theft Auto V“, „Dark Souls 3“ und „Tom Clancy’s The Division“.

Der Kampf um den letzten Stern der Galaxis hält auch die Xbox One-Tabelle in Atem. „Battleborn“ schert vor „Tom Clancy’s The Division“, „Dark Souls 3“ und Ex-Spitzenreiter „Quantum Break“ ein. Computerspieler setzen mehrheitlich auf „Die Sims 4“. Neuling „Battleborn“ landet hinter „XCOM 2“, „Fallout 4“ und „Grand Theft Auto V“ an fünfter Position.

„UEFA EURO 2016“ vor „Minecraft“ und „Battlefield 4“: Das PS3-Podium bleibt unverändert. Xbox 360-Fans kaufen „Minecraft“, „FIFA 15“ und „Call Of Duty: Black Ops II“ am häufigsten.

 


Veröffentlicht am: 13.05.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit