Startseite  

24.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Happy Birthday, Harald Glööckler

Der Prinz of Pompös hielt Hof

Mondän, was denn sonst, wie immer: Geburtstagskind und Stardesigner Harald Glööckler feierte mit seinen Berliner Freunden seinen 51! Das Nobelhotel Adlon unweit vom Brandenburger Tor in der Mitte der Metropole musste es schon sein.

Vom Salon Bundeszimmer in der Beletage der 5-Sterne-Herberge bot sich der erlauschten Gesellschaft ein eindrucksvoller Blick auf dem Pariser Platz. Zuvor noch schnell ein Fotocall über die Bühne gebracht und gekonnt diverse Interviews für TV-Stationen und Printmedien gegeben. Dann war alles angerichtet für das private Geburtstagsdinner, das unter Ausschluss der Öffentlichkeit vonstatten ging.

Für die Medienmenschen waren in einem Kaminzimmer kleine Häppchen und Getränke vorbereitet, alkoholfrei, versteht sich. Fotoreporter bearbeiteten gleich vor Ort ihre Bilder und verschickten sie; Wortleute schrieben ihre Texte und leiteten sie sofort in die Redaktionen.

20 Personen an der Tafel

Das Gala-Dinner war für 20 Personen gedeckt. Zu den prominenten Gästen zählten Schauspielerin Natascha Ochsenknecht, Entertainerin Dagmar Frederic, Visagist René Koch, Schauspieler Jörn Schlönvoigt, Schauspielerin Barbara Schöne, Sängerin Kim Sanders, Sängerin Annemarie Eilfeld sowie die Unternehmerinnen Daniela und Nicole Urbschat. „Ich bin jetzt 51 Jahre alt, fühle mich blendend und trete fortan etwas kürzer, genieße einfach mein Leben intensiver als vorher. Kürzer treten bedeutet jedoch nicht Stillstand!“, sagt Glööckler im Gespräch mit der Genussmänner-Redaktion. Denn sein Lebensweg war bislang so aufregend, atemberaubend, schöpferisch und pompöös. Pures Leben. „Dafür bin ich dankbar und das möchte ich feiern, am liebsten gemeinsam mit meinen lieben Freunden. Und das im legendären Adlon. Besser kann mein neues Lebensjahr gar nicht beginnen.“

Kein Problem mit Alter

Glööckler hat kein Problem mit dem Älter werden, will gar 100-Jahre- Marke knacken. Er sei bislang (fast) alles richtig angegangen, würde alles, alles, alles in seinem Leben noch mal genauso machen! „Nur würde ich alle Fehler ein bisschen früher begehen, damit ich ein bisschen mehr davon habe. Meine zurückliegenden Jahrzehnte waren geprägt von täglich harter Arbeit – jetzt folgt die Kür!“

Zusammen mit seinem Mann Dieter Schroth (67) und Hündchen Billy King genießt der in mehr als 80 Ländern agierende Unternehmer (Mode, Schmuck, Parfüm, Kosmetik, Tapeten) seine Freizeit zwischen Weinbergen, entspannt in der Natur. Seit mehreren Monaten ist eine Villa im pfälzischen Kirchheim sein neues Zuhause. Dennoch hat der Modezar immer noch einen Koffer in Berlin, einen großen sogar. „Ich komme immer wieder gerne in die Metropole“.

Für Glööckler war die Geburtstagsfeier im Adlon eher klein. Heuer feierte er dort im kleinen Rahmen. Das Genie hatte bereits schon am Vortag im privaten Ambiente Geburtstag gefeiert. „Ich finde Geburtstag feiern wird immer wichtiger. Denn wann habe ich denn einmal die Möglichkeit, mit Menschen zusammen zu kommen, man trifft sich ja sonst nicht.“

Glööckler mag eine ausufernde Schenkerei nicht. Vielmehr will er seine Freunde treffen, mit ihnen parlieren, neue Ideen entwickeln oder einfach den Augenblick genießen. Aber sich selbst beschenkt er schon. Zum 51. „habe ich mir etwas geschenkt, die Perlenkette die ich heute trage.“

Welche Projekte er in den kommenden Wochen und Monaten angeht, darüber wollte Glööckler öffentlich noch nicht sprechen. „Wenn etwas Konkretes vorliegt, werde ich es kommunizieren.“ Bestimmt!

Text und Foto: Erwin Halentz/Kerstin Tesch

 


Veröffentlicht am: 31.05.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit