Startseite  

25.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mit dem Cabrio durch das bergische Land

Das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg stellt neben dem Wagen auch Road Book und Picknick-Korb

(kprn) Cruisen und genießen: In den Sommermonaten bietet das Team des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg seinen Gästen neben 84 Zimmer und 36 Suiten nagelneue Autos zum Cruisen durchs Bergische Land an.

Darunter ein BMW M6 Cabrio (verfügbar von Juni bis Oktober), ein BMW X5 (verfügbar von November bis April) sowie ein BMW i8 (ganzjährig verfügbar) - ein Plug-in-Hybrid - der sich als erster Sportwagen mit Verbrauchs- und Emissionswerten eines Kleinwagens präsentiert.

Streckenempfehlungen sowie ausgefeilte Roadbooks hält das Team für autoaffine Gäste ebenfalls bereit. Die Routen führen allesamt entlang der Highlights der Region und beinhalteten Stationen der Rallye Historique, die im Rahmen der alljährlich stattfindenden Schloss Bensberg Classics ausgetragen wird.

Mit ihren kurvenreichen und idyllischen Nebenstraßen, mit zahlreichen Anstiegen und Gefällstrecken stellen die anspruchsvollen Routen auch Könner vor eine echte Herausforderung. Im Rahmen des Package „BMW-Feeling“ können die Gäste einen Tag lang durch die Landschaft cruisen. Neben der Ausfahrt mit einem der drei BMW-Modelle sind zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive dem reichhaltigen Frühstück sowie eine Flasche Champagner und ein fünfgängiges Dinner im Restaurant Trattoria Enoteca inkludiert. Weitere Information zum Angebot gibt es unter der Webseite des Hauses.

Zum Aufpreis von 75 Euro stellt das Team des Hauses auch den Picknick-Korb für den Ausflug aufs Land mit erlesenen Spezialitäten zusammen. Neben Panzanella (gekühlter Brotsalat), Crostini alla toscana (Hühnerlebercreme und Olivenpaste), Toskanische Salumeria (Schinken und Wurstspezialitäten), Formaggio (Käseauswahl), Fritattata ai funghi (Pilz-Omelette), Pinzimonio (Gemüserohkost mit Bagna Gauda) und Panforte di Siena (Gewürzkuchen) punktet vor allem der italienische Secco bei den BMW-Fans.

Wer dann nach Rückkehr ins Hotel den Italienausflug verlängern möchte, den lädt das italienische Restaurant Trattoria Enoteca mit italienischer Cucina Casalinga in entspannter Atmosphäre zum Dinner ein. Unter Leitung von Küchendirektor Marcus Graun hat das Restaurant 15 Gault Millau Punkte „erkocht.“ Hier genießen Gäste die Bandbreite der italienischen Küche von kräftiger Landküche und leichtem Fisch bis hin zur köstlichen hausgemachten Pasta. Im dazugehörigen Weinshop mit einer großen Auswahl italienischer Weine können sich Gäste ausgewählte Tropfen mit nach Hause nehmen.

 


Veröffentlicht am: 19.06.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit