Startseite  

29.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

In vino veritas

Das Rübezahl lädt zu exklusiven Winzerdinnern ins Hotel

Edle Tropfen und feine Allgäuer Küche: Das Rübezahl in Schwangau startet diesen Sommer eine neue Veranstaltungsreihe für Gourmets und Weinliebhaber.

Michael Bernhard, Küchenchef und ehemaliger Schuhbeck-Schüler, kreiert exquisite Sechs-Gänge-Menüs aus hochwertigen Allgäuer Spezialitäten und präsentiert diese in kleinem Rahmen von maximal zehn Personen. Zudem stellen erstklassige Winzer aus verschiedenen Regionen Deutschlands und Österreichs ihre Weine vor und erklären Besonderheiten in Herstellung und Lagerung.

Die Abendveranstaltungen mit Sechs-Gänge-Menü, passenden Weinen und Winzer-Begleitung finden am 10. August, 14. September, 9. November und 7. Dezember 2016 ab 18 Uhr in der Königsdistelstube des Hotels statt, kosten 160 Euro pro Person und sind für Jedermann zugänglich. Gäste des Das Rübezahl, die Verwöhnpension gebucht haben, erhalten eine Ermäßigung und zahlen für das Menü inklusive korrespondierender Weine 131 Euro. Weitere Termine sind auf Anfrage bei einer Personenanzahl von zehn Personen möglich. Mehr Informationen finden sich im Internet unter www.hotelruebezahl.de.

Von vollmundig bis herb – Gutedelrebe, Weißburgunder und Riesling


Markus Büchin aus Baden im Marktgräfler Land begleitet das erste Event am 10. August im Das Rübezahl. Der Jungwinzer legt besonderen Wert auf naturnahe Bewirtschaftung, schonende Weinproduktion und das Gebot der sorgfältigen Landwirtschaft. Heimische Rebsorten wie Gutedel sowie weißer und roter Burgunder stehen im Fokus seines Anbaus. Am 14. September 2016 bringt das Winzerehepaar Hans Oliver Spanier und Carolin Spanier-Gillot aus dem südlichen Rheinhessen seine biodynamischen Weine mit. Vor mehr als 200 Jahren ließ sich die Familie am Roten Hang des Mainzer Beckens nieder, um von den mineralischen Böden der Region zu profitieren.

Seit 2006 erzeugt die Önologin Carolin Spanier-Gillot herkunftstreue Weine aus ökologischer Bewirtschaftung. Das Dinner am 9. November umrahmen die edlen Tropfen von Michael Opitz aus dem Burgenland. Seine Weingärten befinden sich am burgenländischen Nationalpark Neusiedler See. Auch Opitz legt großen Wert auf nachhaltig hergestellte Weine. Vis-à-vis vom ersten Riesling-Weingut der Welt liegt das Anwesen des Ehepaars Daniel, das am 7. Dezember im Das Rübezahl zu Gast ist und seine Philosophie der Herstellung und Lagerung erklärt. In ihrem Weinkeller im Rheingau lagern zur Hälfte Rotweine, außerdem Weißburgunder und Riesling.

Alpine Köstlichkeiten in märchenhaftem Ambiente

Auf die Teilnehmer wartet im Das Rübezahl modern interpretierte alpenländische Küche des Schuhbeck Schülers Michael Bernhard. Die regionale Gourmetküche besticht mit Kreationen wie Hirschschnitzel im Pistazien-Haselnussmantel auf geschwärzter Zwiebelcreme, Preiselbeer-Chutney und gebackenen Kartoffelecken oder gebratenes Doradenfilet auf Artischocken-Carpaccio und glacierten Estragon-Kartoffeln. Dabei schwört Bernhard auf die Verwendung heimischer Produkte wie Räucherfische aus dem Schwangauer Bannwaldsee, Wild aus den Allgäuer Wäldern oder Bio-Fleisch von lokalen Betrieben.

Das Rübezahl
Am Ehberg 31
D-87645 Schwangau
T +49(0)8362/8888
F +49(0)8362/81701
info@hotelruebezahl.de
www.hotelruebezahl.de

Fotos: Günter Standl

 


Veröffentlicht am: 05.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit