Startseite  

25.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Four Points by Sheraton Havanna eröffnet

Starwood Hotels & Resorts feiert historisches Debüt auf Kuba

Ein historischer Moment von großer Bedeutung: Starwood Hotels & Resorts Worldwide eröffnen mit dem Four Points by Sheraton Havanna das erste Hotel des Unternehmens auf Kuba. Die Eröffnung ist ein Meilenstein in der Geschichte der schnell wachsenden Marke.

Sie folgt unmittelbar auf die historischen Verträge, die Starwood erst einige Monate zuvor abgeschlossen hat: Als erste US-amerikanische Hotelgesellschaft überhaupt wird Starwood, knapp 60 Jahre nach der kubanischen Revolution, auf der Karibikinsel vertreten sein. Das Four Points by Sheraton Havanna, im Eigentum der staatlichen Firma Gaviota und gemanagt von Starwood Hotels & Resorts, richtet sich an den modernen Globetrotter und legt einen Fokus auf ansprechendes Design und stylischen Komfort.

Das Four Points Havanna bietet 186 geräumige Zimmer, mehr als 300 Quadratmeter Veranstaltungsfläche, das ganztägig geöffnete Restaurant Don Quixote, das Restaurant El Olivo für Frühstück und Mittagessen sowie die Snack Bar Montebarreto, in der die Gäste Cocktails und kleine Köstlichkeiten am Pool genießen können. Ergänzt wird das gastronomische Angebot von der Lobby Bar Daiquiri und der Cafeteria La Habana. Zigarren Connaisseure treffen sich in der 5th Avenue Cigar Bar.

Zu den Services des Hotels gehört ein rund um die Uhr geöffnetes Fitness Center, ein Business Center sowie ein Spa mit Sauna, Dampfbad und einem vielfältigen Massageangebot. Selbstverständlich bietet das neue Hotel auch das markenspezifische Bier-Programm „Best Brew“: In der Lobby Bar werden die heimischen Biere Cristal und Bucanero serviert. Im gesamten Hotel steht kostenfreies WiFi zur Verfügung. Das neue Four Points Havanna liegt im Geschäfts- und Finanzdistrikt Miramar, in dem sich auch zahlreiche Botschaften befinden.

„Wir sind überaus begeistert, dass wir uns mit dem bahnbrechenden Eintritt in den kubanischen Markt erneut als Pioniere beweisen und unseren Gästen die Möglichkeit bieten können, in dieser heißbegehrten Destination in einem Starwood Hotel wohnen zu können“, sagt Jorge Giannattasio, Senior Vice President und Chief of Latin America Operations bei Starwood Hotels & Resorts. „Als eine der erfolgreichsten Marken im lateinamerikanischen Raum – mit 18 Hotels in neun Ländern zeigen wir unübersehbare Stärke – sprechen wir Geschäftsreisende aus aller Welt an. Wir sind überzeugt, dass das neue Four Points by Sheraton Havanna perfekt in diesen dynamischen Markt hineinpasst.“

„Die Eröffnung des Four Points Havanna ist ein enorm wichtiger Moment nicht nur für die Marke Four Points, sondern für Starwood Hotels & Resorts im Gesamten; ein Moment, der unseren innovativen Pioniergeist erneut anschaulich zum Ausdruck bringt“, sagt Brian McGuinness, Senior Vice President of Specialty Select Brands bei Starwood. „Mit seinem unkomplizierten Komfort und dem neu definierten Reiseerlebnis ist das Four Points Havanna eine ideale Wahl für Globetrotter, die Havannas bewegende Geschichte, reiche Architektur und unvergleichliche Kultur erleben möchten.“

Mit mehr als 200 Hotels in rund 40 Ländern kann sich Four Points by Sheraton als diejenige Marke von Starwood rühmen, die weltweit am stärksten expandiert und kontinuierlich in neue Märkte vordringt: In den kommenden fünf Jahren wird die Marke ihr Zimmerportfolio um mehr als 60 Prozent erweitern.

Seit der Vertragsunterzeichnung hat Starwood erhebliche Verbesserungen in die Sicherheit und den Komfort des Gebäudes getätigt und somit sichergestellt, dass das Hotel den weltweit geltenden Standards des Unternehmens entspricht. Reservierungen für das Four Points by Sheraton Havanna sind über die internationalen Buchungskanäle von Starwood möglich; SPG-Mitglieder können bei ihrem Aufenthalt sowohl Punkte sammeln als auch einlösen. US-amerikanische Gäste müssen alle Anforderungen erfüllen, die die US-amerikanische Regierung an Reisende nach Kuba stellt. Das Four Points by Sheraton Havanna wird in den kommenden Monaten weitere Verbesserungen und Upgrades erfahren, damit Gäste den gewohnten Four Points Business Standard in vollem Umfang erleben können.

Weitere Informationen unter www.fourpoints.com/Havanna

Fotos:
Starwood Hotels & Resorts

 


Veröffentlicht am: 05.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit