Startseite  

31.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Sommer am Wiener Wasser

Für Abwechslung sorgen von April bis Oktober Boots- und Schifffahrten

Als erfrischende Alternative zur Sightseeing-Tour durch die Stadt locken von Mai bis September die Wiener Freibäder mit jeder Menge Badespaß. Möglichkeiten zum Plantschen gibt es z. B. in der einstigen kaiserlichen Schwimmschule Schönbrunner Bad oder im Neuwaldegger Bad.

Als erfrischende Alternative zur Sightseeing-Tour durch die Stadt locken von Mai bis September die Wiener Freibäder mit jeder Menge Badespaß. Möglichkeiten zum Plantschen gibt es z. B. in der einstigen kaiserlichen Schwimmschule Schönbrunner Bad oder im Neuwaldegger Bad. Auch das weitläufige Stadionbad im Prater lädt mit seinen sieben Becken zum Baden im Freien ein.

Wer einen tollen Blick auf die Stadt genießen möchte, ist im Krapfenwaldbad am Rande des Wienerwaldes, im Döblinger Bad oder im Schafbergbad gut aufgehoben. Am Donaukanal bietet sich die Möglichkeit, im schwimmenden Pool des Badeschiffs seine Runden zu drehen. Entlang der Alten Donau, einem Donauarm und beliebten Naherholungsgebiet der WienerInnen, reihen sich nostalgische Sommerbäder wie das Strandbad Alte Donau und das Strandbad Gänsehäufel aneinander.

Als Alternative zum Trubel in den Sommerbädern hat Wien auch viele lauschige Naturbadeplätze zu bieten, die zum Schwimmen, Segeln und Tretbootfahren einladen. In unmittelbarer Nähe zur Donau-City befindet sich der Wildbadeplatz Kaiserwasser. Ebenfalls zentrumsnah bietet das Heustadlwasser im Grünen Prater die Möglichkeit, die Seele baumeln zu lassen. Zahlreiche Badestellen an natürlichen Gewässern finden sich entlang des Mühlwassers und auch am Schillerwasser. Baden inmitten unberührter Natur verspricht der Badeteich Hirschstetten mit einer speziellen Kleinkinder-Zone für ein junges Publikum und die Dechantlacke im Naturschutzgebiet der Lobau, wo sich bereits der Maler und Architekt Friedensreich Hundertwasser erholte.

Die Wiener Gewässer bieten nicht nur jede Menge Badevergnügen, sondern eigenen sich auch ideal für einen Ausflug per Schiff und Boot. Ruder- und Elektroboote lassen sich an einem der elf Betriebe entlang der Alten Donau ausleihen, ebenso am modernen Wiener Yacht- und Sportboothafen Marina Wien. Vom Donaukanal aus kann man Wien mit den Sightseeing- und Themenfahrten der Flotte DDSG Blue Danube erkunden. Für einen Tagesausflug nach Bratislava bietet sich auch der Schnellkatamaran Twin City Liner an, der als flotter Shuttleservice bis zu fünfmal täglich zwischen Wien und der slowakischen Hauptstadt fungiert.

- Donauinsel, 1220 Wien, www.donauinsel.wien.at
- Alte Donau, 1220 Wien, www.alte-donau.info
- Wiener Sommerbäder: www.wien.gv.at/freizeit/baeder/uebersicht/sommerbaeder
- Strandbad Alte Donau, Arbeiterstrandbadstraße 91, 1220 Wien
- Strandbad Gänsehäufel, Moissigasse 21, 1220 Wien, www.gaensehaeufel.at
- Döblinger Bad, Geweygasse 6, 1190 Wien
- Krapfenwaldbad, Krapfenwaldgasse 65-73, 1190 Wien
- Schafbergbad, Josef-Redl-Gasse 2, 1180 Wien
- Badeschiff, Donaukanal (Schwedenplatz – Urania), 1010 Wien, www.badeschiff.at
- Schönbrunner Bad, Schlosspark Schönbrunn, 1130 Wien, www.schoenbrunnerbad.at
- Stadionbad, Meiereistraße 7, 1020 Wien
- Kaiserwasser, Wagramer Straße/Weissauweg, 1220 Wien
- Mühlwasser, 1220 Wien
- Schillerwasser, 1220 Wien
- Badeteich Hirschstetten, 1220 Wien
- Dechantlacke, Obere Lobau, 1220 Wien
- DDSG Blue Danube Schiffsstation Wien-City, Schwedenplatz, Marienbrücke, 1010 Wien, www.ddsg-blue-danube.at
- Twin City Liner, Schiffsstation Wien City, Schwedenplatz, 1010 Wien, www.twincityliner.com

Foto: © MA 44

 


Veröffentlicht am: 06.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit