Startseite  

19.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Kürbis machts

Herbstliches Farb-Feeling für Zuhause

Mit seinem leuchtenden Spektakel an Grün-, Braun-, Gelb-, Orange- und Rottönen zählt der Herbst zu den beliebtesten Jahreszeiten. Seine farbenfrohe Aura ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch eine wahre Fundgrube an Inspirationen für die eigenen vier Wänden. Wie man das herbstliche Farb-Feeling zuhause spüren kann, erklärt livingpress.

Zuhause ist es doch am schönsten


Das Wohnzimmer ist der Mittelpunkt der Wohnung. Hier entspannen wir uns nach einem langen Tag und verbringen die meiste Zeit mit unseren Liebsten. Im Herbst passen Möbel aus dunklem Holz perfekt. Besonders Holz im rauen Naturlook strahlt Wärme, Natürlichkeit und Gemütlichkeit aus. Wenn es draußen wieder kühl und stürmisch wird, lässt man den Tag am liebsten mit lauschigen Spiele-, Lese- oder Filmeabenden ausklingen. Mit einer Tasse heißen Tee oder Kaffee lässt sich die stimmungsvolle Atmosphäre besonders schön genießen. Eine elegante und warme Deko mit flauschigen Decken, Kissen und langflorigen Teppichen in klassischen Herbsttönen veredelt das Heim, während Kunsthaarfelle, Hirschgeweihe und Karomuster für alpinen Glanz sorgen.
 
Pantone gibt den Ton an

Zwar geben im Herbst meist Rot, Braun, Orange und Gelb den Ton an – doch damit es in der bunten Jahreszeit nicht zu eintönig wird, ermittelt Pantone, der weltweit führende Anbieter von Farbstandards, jedes Jahr aufs Neue die Trendtöne der Saison. Besonders im tristen Herbst ist der Wunsch nach Stabilität, Kraft und Optimismus denkbar groß – und hat sich als reichhaltige Inspirationsquelle für die Trendtöne der Saison herausgestellt: Mit Airy Blue, Aurora Red oder Warm Taupe bietet sich ein vielfältiger Farb-Pool an wunderschönen Nuancen, die sich auch in den eigenen vier Wänden gut machen und dem Herbstblues garantiert keine Chance geben. So bleibt nach dem Sommer beispielsweise auch Blau weiterhin im Trend. Der Ton harmonisiert und beruhigt, wirkt entspannend und fördert sogar den Schlaf!

Von wegen dunkle Jahreszeit


Ein freundlicher Altweibersommer erlaubt noch einmal das gemütliche Zusammensitzen unter freiem Himmel. Ein letztes Mal vor dem Winter kommt die leuchtende Gartendeko zum Einsatz, bevor sie in ihrem „Winterschlaf“ vom nächsten Sommer träumt. Doch auch im Herbst müssen wir keineswegs auf stimmungsvolle Lichter verzichten: Kleine Lichtinseln in Form von Duftkerzen, Wandkerzen oder Teelichtern sorgen jetzt zuhause für schöne Akzente und schaffen eine herrliche Wohlfühl-Atmosphäre. Florale Kompositionen aus Hortensien, Eberesche und Heidekraut runden das Gesamtbild perfekt ab.
 
Herbstlich genießen

Doch nicht nur die Natur zeigt sich jetzt besonders facettenreich – auch kulinarisch verwöhnt uns die Goldene Jahreszeit mit besonderen Gaumenfreuden. Nicht nur der Apfelkuchen schmeckt jetzt am besten, sondern auch herzhafte Braten, wärmende Eintöpfe und raffinierte Pilzgerichte. Bei all den deftigen Leckereien geraten die Vitamine manchmal in Vergessenheit. Um auch in den Herbstmonaten mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt zu bleiben, eignen sich Smoothies besonders gut.

Und welche Frucht eignet sich jetzt wohl besser, um sie in einen leckeren Vitamin-Cocktail zu verwandeln als der Kürbis? Zwar handelt es bei ihm korrekterweise um ein Fruchtgemüse – mit seinem Nährstoff- und Ballaststoffreichtum ist er jedoch ein wahrer Gesundheits-Booster. Und so kann man ganz einfach einen besonders leckeren, cremigen Pumpkin Spice Smoothie zaubern:
 
Zutaten für 2-3 Portionen:
200 g Kürbispüree
1 große Banane
1 Orange
2 Äpfel
½ TL gemahlenen Ingwer
½ TL Zimt
250 ml Kokosmilch
Zubereitung:
Äpfel und Banane schälen, in Stücke schneiden und in einen Mixer oder Blender geben. Die Orange auspressen und den Saft zu den Früchten geben. Anschließend das Kürbispüree mit der Kokosmilch hinzufügen. Ingwer und Zimt zu den Zutaten geben und alles miteinander vermischen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.
 
Text: livingpress.de
Rezeptidee: allrecipes.com
Foto: pixabay

 


Veröffentlicht am: 21.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit