Startseite  

17.01.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Cut-Culture

Lebe lieber ungewöhnlich

Ein Accessoire der ganz besonderen Art ist die Taschenlinie „Cut-Culture“ des neuen Taschenlabels LEI è COZY. Hier wird der schwer angesagte Laser-Cut-Trend auf moderne und eigenständige Weise umgesetzt.

„Cut-Culture“ ist ein unverzichtbares Accessoire für alle Freidenker dieser Welt, die Trends setzen aber nicht mit der Masse gehen wollen. Die Taschen aus unglaublich softem Vollrindleder besitzen trotz des weichen Leders einen robusten Stand und behalten ihre Form. Die Taschenfronten sind mit einer speziellen Lasercut-Technik bearbeitet worden, durch die ein unregelmäßiges und grobmaschiges Muster entsteht, das fast aussieht wie mit Säure verätzt.

Egal ob als Shopper, Hobo, Minibag oder Clutch in den modischen Trendfarben Grau, Petrol, Marine, Senfgelb, Rot und Cognac macht man mit „Cut-Culture“ bei jedem Anlass eine gute Figur und punktet mit modisch lässiger Attitude.

 


Veröffentlicht am: 28.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2016 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit