Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Qatar Airways verlängert Partnerschaft mit FC Barcelona

Seit 2013 fliegt man gemeinsam

Qatar Airways und der FC Barcelona setzen ihre Kooperation fort. Die Partnerschaft zwischen Verein und Airline wurde bis zum 30. Juni 2017 verlängert.

Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker erklärte: „Vor drei Jahren haben wir mit der Verbindung zwischen dem FC Barcelona und Qatar Airways Geschichte geschrieben, da wir zum ersten Mal ein solch wegweisendes Sportsponsoring abgeschlossen haben. Die neuerliche Vereinbarung zeigt der gesamten Welt, wie überzeugt wir hinter dem FC Barcelona stehen.“

Im Juli 2013 schloss Qatar Airways eine strategische dreijährige Partnerschaft mit dem FC Barcelona ab und hat seitdem eine Vielzahl gemeinsamer Aktivitäten vorgenommen, die weit über die bloße Sichtbarkeit auf dem Vereinstrikot hinausgehen. So spielt das Team etwa die Hauptrolle in Qatar Airways Sicherheitsvideo, das vor jedem Start an Bord ausgestrahlt wird und die Passagiere gleichermaßen unterhält wie informiert. Zudem hat sich das Video zu einem viralen Hit auf sämtlichen Social Media Kanälen entwickelt und erreichte innerhalb der ersten vier Wochen knapp 40 Millionen Zuschauer.

Seit Beginn der Partnerschaft hat Qatar Airways eine Vielzahl erfolgreicher Kampagnen, wie „The Land of FCB“ und „The FCB Holiday“, vorgenommen, die auf dem Konzept „Ein Team, das die Welt vereint“ aufbauen. Weiterhin übernahm die Airline das offizielle Sponsoring der „FC Barcelona Summer Tours“, ließ eine ihrer Boeing 777 im FC Barcelona Look bemalen, bietet einzigartige Tour- und Stadionpakete nach Barcelona via „Qatar Airways Holidays“ an und feiert mit regelmäßigen Social Media Contests die Partnerschaft zusammen mit den Fans. Mit ihrem großen Netzwerk aus über 150 Destinationen weltweit hat Qatar Airways nachhaltig dazu beigetragen, das Fannetzwerk des FC Barcelona global auszuweiten.

Die Zusammenarbeit des Fußball-Teams und der Airline zeigte sich auch in der Ausarbeitung von Promotion-Strategien zur Bekanntheitssteigerung Barcelonas in Asien, woraufhin die Passagierzahlen aus dem Asien-Pazifikraum nach Barcelona nachhaltig angestiegen sind.

Zeitgleich mit dem Beginn des Sponsorings im Jahr 2013 hat Qatar Airways ihre Flugfrequenzen nach Madrid und Barcelona verdoppelt, auf zwei tägliche Flüge für beide Routen und fliegt wöchentlich Tausende Touristen aus der gesamten Welt nach Spanien. Derzeit betreibt Qatar Airways 14 wöchentliche Nonstop-Flüge von Barcelona nach Doha und bietet damit optimale Verbindungen zu Zielen im Nahen Osten, dem Asien-Pazifikraum und Afrika.

Text: Qatar Airways/EH
Fotos: Qatar Airways

 


Veröffentlicht am: 29.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit