Startseite  

24.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wilder Westen in Tirol

St. Anton am Arlberg: Weltrekordversuch beim Line Dance Festival

Beim Line Dance Festival von 9. bis 11. September 2016 in St. Anton am

Arlberg geht es um mehr als eine bloße Tanzveranstaltung. Denn dieses Jahr soll der Weltrekord von 2014 erneut geknackt werden.

Dafür benötigen die Tiroler mindestens 1.195 Tänzer, die sich möglichst synchron zu schwungvollen Country-Klängen bewegen. Die Chancen stehen gut, rund 1.300 Line-Dance-Fans haben sich bereits angemeldet.

Die Rekordversuche in drei klassischen und zwei neuen Disziplinen finden am Samstag und Sonntag statt: Während die Line Dancer bei „20 Tänze in einer Stunde“ ihr Rhythmusgefühl zu streng vorgegebenen Choreographien beweisen müssen, kann beim so genannten „Schlangentanz“ durch die Gassen von St. Anton neben den Teilnehmern jedermann mitmachen – je mehr, desto besser.

Anmeldung und Infos zum Programm unter www.stantonamarlberg.com oder unter +43 5446 22690

Foto: TVB St. Anton am Arlberg

 


Veröffentlicht am: 06.08.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit