Startseite  

26.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Für Sie entdeckt: NATUR-made.de

Schon mal Nudeln aus Bohnen und Linsen probiert?

Nudeln machen glücklich. Doch das ist nur die halbe Wahrheit, denn Nudeln machen auch Probleme. Zum Beispiel, wenn man keinen Weizen vertragen kann oder nach den Prinzipien einer Low-Carb Diät auf Weizen-Produkte verzichten möchte. Aber ein Leben so ganz ohne Pasta? Da meldet die Seele Alarm.

Wie gut, dass es Alternativen gibt, die Glücksgefühle versprechen. Im neuen Onlineshop unter www.NATUR-made.de sind sie alle versammelt. Nudeln satt - reich an pflanzlichem Eiweiß und vielen gesunden Ballaststoffen.

Pasta aus Hülsenfrüchten ist glutenfrei, schmeckt gut und macht selbst in geringen Mengen genossen richtig schön satt. Da freut sich die Figur und die Geschmacksknospen tanzen vor Glück. Ob aus Linsen oder Kichererbsen - diese Nudeln sind nicht nur gesund und lecker. Sie sind auch blitzschnell fertig. Gerade einmal fünf Minuten braucht man, um daraus - zusammen mit einer schmackhaften Soße - ein Gericht zu zaubern. Das ist schnelle Küche auf die gesunde Tour.

Asiafans stehen auf Pasta aus Sojabohnen. Darin steckt doppelt so viel wertvolles Eiweiß wie in Schweinefleisch, und das bei Null Cholesterin. Wachsender Beliebtheit erfreuen sich auch Pasta-Kompositionen aus Edamame, der grünen Sojabohne. Kombiniert mit Mungbohnen wird daraus eine weitere Nudel-Spezialität - ganz ohne Weizen.

Zurück in die Urzeit - Pasta aus Urgetreide

Die alten Getreidesorten Emmer, Einkorn und Kamut erleben gerade wieder eine Renaissance. Verdrängt vom ertragreichen Weizen waren sie lange Zeit in Vergessenheit geraten. Jetzt sind sie wieder da - und siehe da: Man kann auch leckere Nudeln daraus machen. Und: es steckt viel Gutes drin. Emmer zum Beispiel strotzt vor Carotinoiden. Daher ist die Vollkornpasta aus Emmer dunkel und hat einen angenehm nussigen Geschmack. Der ursprünglich aus dem alten Ägypten stammende Kamut zeichnet sich durch einen milden Korngeschmack aus, ist hell und wird besonders von Kindern gerne gegessen. Den Ägyptern galt Kamut als die "Seele der Erde". Heute feiert er als Soulfood sein Comeback.

Nicht ganz so weit entfernt trifft man auf Spezialitäten aus Buchweizenmehl. Die Südtiroler Bauersfrauen sammeln noch heute Buchäckern und backen aus dem grobkörnigen, herzhaften Mehl Brote und Kuchen. Jetzt darf man sich auch auf Pasta-Spezialitäten aus Buchweizen freuen. Zusammen mit tollen Soßen und Pestos bequem zu finden unter www.NATUR-madel.de.

Der Online-Shop mit dem Qualitätsversprechen steht für spannende Informationen und umweltverträgliche Produkte. Auch gut zu wissen: Das gesamte Angebot von www.NATUR-made.de ist zu 100 Prozent vegan.

 


Veröffentlicht am: 13.08.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit