Startseite  

18.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Natürlich gemütlich

Den Spätsommer im eigenen Landhaus verabschieden

Kaum neigt der Sommer sich dem Ende, möchte man wieder dem Großstadtdschungel entfliehen und in Ruhe eine frische Brise Landluft schnuppern.

#GibDirStoff zeigt, wie mit Wohntextilien im „Cottage-Look“ der Charme des entspannten, ländlichen Lebens auch in die eigenen vier Wände kommt. Ob romantisch wie in der französischen Provence, im verträumten Stil eines kleinen, britischen Cottage an den steilen Küsten Südenglands oder im natürlichen Look der einsamen Hütte in den Bergen. Mit dem richtigen Stoff wird jedes Zuhause in eine Ruheoase verwandelt, wenn es draußen langsam anfängt kälter zu werden.

Der Zauber des Spätsommers entsteht durch Stoffe, die an das satte Blau des Meeres im Süden Frankreichs erinnern. Kissen, Vorhänge oder Polstermöbel in blauen Nuancen oder Allover-Mustern lassen in Kombination mit Naturfarben, einen gemütlichen und harmonischen Raum entstehen.

Kobe verdeutlicht unter anderem mit seinem Stoff „Mansen“, wie man mit einem exotisch-eleganten Dessin eine entspannte Atmosphäre in seinem Zuhause schafft. Kann man noch schöner nach Hause kommen, um in den Erinnerungen des Sommers zu schwelgen?!

Damit die Stimmung bei Nebel und Nieselregen nicht eintrübt, holen sich die Briten Naturhölzer und Wohntextilien in hellen, freundlichen Cremetönen in ihre Häuser. Traditionelle Muster wie Karos oder florale Motive setzen verspielte Akzente. Kleinflächige Motive, z.B. Kissen oder Plaids, sorgen dafür, dass das Interieur nicht überladen wirkt. So beeindruckt zum Beispiel Romo mit seinen Stoffen aus der „Danton“-Kollektion, wie harmonisch diese Kombination wirken kann.

Grüne Wiesen umgeben von beeindruckende Berglandschaften: Durch natürliche Materialien wie Holz, Baumwolle oder Filz kehrt die ländliche Idylle in jedes Wohnzimmer ein. Indes Fuggerhaus demonstriert mit seinen „Highland“-Stoffen, dass man mit diesen natürlichen Highlights auch in der Großstadt mehr als überzeugen kann.

 


Veröffentlicht am: 19.08.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit