Startseite  

28.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Dichte und schwungvollen Wimpernfächer

... mit dem Max Factor False Lash Epic Mascara

Die stetig steigende Qualität hochauflösender Bilder bringt jedes noch so kleine Detail des Make-ups zur Geltung. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, präsentiert Max Factor ab September 2016 den neuen False Lash Epic Mascara, der jede Wimper auf das Pixel genau definiert und für dichte, schwungvolle und lange Wimpern sorgt.

Das Highlight der Kombinationsbürste: die Zoom-Effekt-Kugelspitze, die selbst feinste Härchen in Szene setzt. Zudem garantiert die innovative Formulierung des Mascaras eine intensive, langanhaltende und glänzende Farbe.

Einzigartige Bürste mit Zoom-Effekt-Kugelspitze

Max Factor präsentiert einen neuen Mascara, der mit seiner innovativen Bürste jede noch so feine Wimper erreicht, verlängert und somit optisch heranzoomt – vergleichbar mit der Nahaufnahme einer Kamera. Die Wimperntusche erfasst jedes einzelne Härchen des Wimpernkranzes direkt am Ansatz und überzeugt mit vier verschiedenen Borstenarten. Die Kombinationsbürste ist in zwei Applikatoren unterteilt: den Bürstenkörper und die Zoom-Effekt-Kugelspitze. Die geschwungenen Borsten des Bürstenkörpers trennen und definieren die Wimpern, während die flachen Borsten die intensivierende Farbformulierung auftragen.

Jede Wimper wird von den flachen und geschwungenen Borsten erfasst, angehoben und erhält damit besonderen Schwung. Die innovative Kugelspitze besteht aus kegelförmigen und flachen Borsten und wurde speziell zum Modellieren und Nachbessern von schwer erreichbaren Wimpernteilen, wie zum Beispiel dem inneren und äußeren Augenwinkel, entwickelt.

Intensivierende Formulierung für langanhaltende Farbe

Die innovative Farbformulierung des False Lash Epic Mascara verleiht natürlichen Glanz und betont die Augenpartie. Zusätzlich ermöglicht niedrig-schmelzendes Wachs ein unvergleichlich geschmeidiges Auftrageerlebnis.

Das Geheimnis dichter, schwungvoller Wimpern

Max Factor Make-up Artist Stephan Schmied ist begeistert vom neuesten Mascara: „Der False Lash Epic Mascara ist mein neuer Liebling, denn er verleiht jeder Frau faszinierende, voll entfaltete und schwungvolle Wimpern.“ Sein Tipp, die Mascara aufzutragen: „Um jede Wimper zu erfassen, wird das Bürstchen fest am Wimpernansatz angesetzt und mit einer leichten Dreh-bewegung bis in die Spitzen durchgezogen. Mein absolutes Highlight ist die Kugelspitze. Die Spitze einfach mit leichten Auf- und Abwärtsbewegungen in den Augenwinkeln auftragen, um selbst feinste Härchen zu erreichen.“ So gelingt jeder Frau ein sinnlicher, definierter Wimpernkranz in High Definition.

Foto: Kathrin Rumpel

 


Veröffentlicht am: 20.08.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit