Startseite  

14.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Für Sie entdeckt: Beard & Shave

Hier treffen sich echte Kerle

Ob Tom Hardy in "The Revenant", Jason Mamoa in "Game of Thrones" oder Travis Fimmel in "Vikings" - echte Kerle tragen wieder Bart und machen sich die Hände schmutzig.

Vorbei die Zeit der glatten Wangen und kahlen Oberlippen. Heute gilt: Je üppiger der Wuchs, desto größer die Wirkung. Nur gepflegt muss er sein. Eine filzige Matte steht niemandem gut, der nicht gerade in der Wildnis ums Überleben kämpft oder Hagrid heißt. Kein Wunder also, dass immer mehr Männer das älteste und maskulinste Pflegeritual überhaupt für sich entdecken.

Während die Barberszene in London und New York einiges zu bieten hat, ist der Markt in Deutschland, wenn es um das Thema Rasur und Bartpflege geht, nur spärlich bestückt. Stella Benecke und Tomy Fieber wollten genau das ändern und gründeten im November 2014 den Onlineshop Beard & Shave. Ob trimmen, pflegen, stylen - im Shop findet "Mann" alles, was er braucht, um seinen Bart in Topform zu bringen. Besonderen Wert bei der Auswahl der Produkte legen die Gründer auf Qualität und Tradition. Alle Partner sind kleine, aber feine Bartpflege-Manufakturen von nebenan sowie aus Skandinavien, England, den USA und Kanada. Mit an Bord sind Trendmarken wie Big Red Combs, Brooklyn Soap Company, Mühle Rasurkultur und OAK Natural Beard Care sowie echte Geheimtipps wie Nöberu of Schweden.

Die Unternehmen und jungen Start-ups sind bekannt dafür, fast ausschließlich natürliche oder organische Inhaltsstoffe zu verwenden oder jedes Produkt sogar eigenhändig herzustellen. Das Produktportfolio reicht von Scheren, Pinseln und Hobeln bis hin zu hochwirksamen Ölen und Shampoos. Auch der Rest des männlichen Körpers kommt bei dem breiten Angebot an besonderen Pflegeprodukten im Onlineshop nicht zu kurz. Neben spezieller Tattoopflege findet man auf Beard & Shave effektive Gesichts- und Haarkosmetik, Sonnenschutz und coole Düfte. Ein Ratgeber und ein Youtube-Kanal zeigen obendrein mit diversen Tipps und Anleitungen, wie aus einem ungepflegten Zausel ein Bart wird, auf den "Mann" stolz sein kann.

Für den Träger ist der Bart nicht einfach nur ein Haarbüschel im Gesicht. Er ist Statement und Lebensgefühl, er unterstreicht den Charakter und vermittelt Stärke und Dominanz. Gleichzeitig ist er auch die letzte männliche Bastion. Gleichberechtigung? Selbstverständlich! Aber auch in einer emanzipierten Welt wollen echte Kerle hin und wieder ihre Unterschiede zelebrieren. Darum richtet sich Beard & Shave an Männer, die männlich sind, aber nicht machohaft, die sich pflegen wollen, sich aber nicht striegeln, die den Unterschied zwischen Shampoo und Conditioner kennen und trotzdem nicht Stunden im Bad verbringen.

Alle Produkte lassen sich bequem auf www.beardandshave.de bestellen und werden anschließend direkt nach Deutschland und Österreich geliefert.

 


Veröffentlicht am: 22.08.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit