Startseite  

29.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

BMW X1 xDrive25Le iPerformance auf der Chengdu Motor Show 2016

Elektrische Antriebsperformance – außergewöhnlicher Luxus



Der neue BMW X1 xDrive25Le iPerformance, als das neuste Mitglied in der BMW-Familie der alternativen Energien, hatte seine Messepremiere auf der Chengdu Motor Show 2016 und ist damit der erste Plug-in-Hybrid auf dem Markt der Kompaktklasse von Luxus-SUVs.

Das neue Fahrzeugmodell wird von BMW Brilliance produziert und vereint Fahrspaß, Sauberkeit und Umweltschutz mit Premiumqualität, womit es in vollem Umfang zur chinesischen Politik der Entwicklung einer Industrie für Fahrzeuge mit alternativen Energien passt und die Stärke der BMW Group bei der nachhaltigen Entwicklung von Produktion, Forschung und Entwicklung in China sowie die Entschlossenheit bei der Orientierung auf einen Fahrzeugmarkt mit alternativen Energien zeigt.

Der neue BMW X1 xDrive25Le iPerformance wird zusammen mit den Fahrzeugmodellen der früher auf den Markt gekommenen, neuen BMW X1 Serie entwickelt. Dabei wird auf Grundlage der überdurchschnittlichen Produkteigenschaften des X1 die aus dem BMW i stammende innovative eDrive Technologie integriert und eine einzigartige Freude am Fahren mit Elektroenergie erzeugt, mit der BMW-Fans eine neue, umweltfreundliche Mobilitätsoption bereitgestellt wird.

Elektrische Antriebsperformance – reine Fahrfreude. In der einhundertjährigen innovativen Geschichte der BMW Group ist ungeachtet aller technischen Veränderungen der Kern der Marke, die unverfälschte Freude am Fahren, stets unverändert geblieben.

Der X1 xDrive25Le iPerformance wird von einem Elektromotor und einem Verbrennungsmotor angetrieben, wobei der Benzinmotor und der Elektromotor jeweils die Antriebskraft für die Vorderachse bzw. die Hinterachse bereitstellen und durch das intelligente Energiemanagementsystem eine jederzeit abrufbare Antriebsreaktion und eine Maximierung der Energieeffizienz realisiert wird. Das Konzept dieser Anordnung stammt aus dem als kommendem Champion bekannten BMW i8 und spiegelt die Strategie der BMW Group wider, die Innovationen und Revolutionen der BMW i Fahrzeugmodelle auf Serienfahrzeugmodelle der Marke BMW zu erweitern.

Der an der Vorderachse befindliche 1,5 l Benzinmotor verwendet die neueste BMW Turboladertechnologie mit einer maximalen Ausgangsleistung von 100 kW und einem Spitzen-Drehmoment von 220 Nm und wird kombiniert mit einem 6‑Gang Steptronic Getriebe. Der an der Hinterachse befindliche Elektromotor kann eine maximale Leistung von 70 kW abgeben und bereits beim Start sein Spitzen-Drehmoment von 165 Nm erreichen. Mit der für BMW einzigartigen eBoost Funktion können die beiden Antriebssysteme ein Spitzen-Drehmoment von 385 Nm abgeben und in nur 7,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h beschleunigen, wobei der Gesamt-Benzinverbrauch auf bis zu 1,8 l/100 km minimiert werden kann. Die BMW xDrive Technologie kann bei allen Wetter- und Straßenbedingungen die starke Zugkraft und Fahrsicherheit des Fahrzeugs gewährleisten und gleichzeitig die Stabilität bei plötzlichen Spurwechseln oder Kurvenfahrten verbessern. Egal in welchem Energie- oder Antriebsmodus, die xDrive Technologie kann immer die Fahrdynamik verbessern und ein optimales Fahrerlebnis gewährleisten.

Das X1 Plug-in-Hybridsystem trägt eine Hochvolt-Lithiumbatterie mit einer Nettoleistung von 10,7 kWh, es besitzt eine rein elektrische Reichweite von 60 km und in Kombination mit einem 35 l Benzintank eine Gesamtreichweite von bis zu 630 km und ist in der Lage, mit niedrigen Emissionen und niedrigem Kraftstoffverbrauch alle Fahrzeugnutzungsanforderungen sowohl für das Stadtgebiet als auch für Außenbezirke und Fernfahrten zu erfüllen.

Die BMW eDrive Technologie stellt drei Modi zur Verfügung, wobei sich durch eine einfache Umschaltung per Taster die für das Fahrzeug benötigte Energiequelle steuern lässt: Der Fahrer kann sich völlig auf die Fahrzeug-Standardkonfiguration des Auto eDrive Modus verlassen, wobei das System eine intelligente Auswahl einer einzelnen Energiequelle oder einer Kombination trifft, sodass man wie bei anderen BMW-Fahrzeugen die Freude am Fahren genießen kann und nebenbei ganz entspannt ein Maximum an Energieeffizienz erreicht. Wenn beispielsweise die Geschwindigkeit nicht mehr als 80 km/h beträgt, wird das Fahrzeug, egal ob mit konstanter Geschwindigkeit gefahren oder leicht beschleunigt wird, bevorzugt den Elektroantrieb verwenden. Wenn zu einem beliebigen Zeitpunkt das Gaspedal durchgetreten wird oder die Geschwindigkeit 80 km/h überschreitet, startet das System sofort den Benzinmotor und beide Antriebssysteme entfalten gleichzeitig ihre Kraft, um auf die Anforderung des Fahrers nach höchsten Fahrleistungen zu reagieren.

Im Max eDrive Modus kann das Fahrzeug bei Nullemission im rein elektrischen Modus fahren und dabei eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h erreichen. Insbesondere unter Staubedingungen im Stadtgebiet kann damit die Umweltbelastung minimiert werden. Wenn der Fahrer erkennt, dass er in einen Stau gerät, kann er über den Save Battery Modus den Ladezustand halten, um diesen für späteres emissionsfreies, rein elektrisches Fahren bereitzuhalten.

Genau wie andere X1 Fahrzeugmodelle ist der X1 xDrive25Le iPerformance ebenfalls mit dem BMW Fahrerlebnissystem ausgestattet, das die drei unterschiedlichen Fahrerlebnisse Sport, Comfort und ECO PRO bereitstellt. Im Sportmodus werden die Leistung und Performance des Fahrzeugs betont und Gaspedal und Motor reagieren direkter; mit ECO PRO rückt die Energieeffizienz des Fahrzeugs in der Vordergrund, die Reaktion des Antriebs wird etwas weicher und ebenso wird der Verbrauch der elektrischen Fahrzeugeinrichtungen wie Klimaanlage etc. verringert; und mit dem Comfortmodus erhält man die optimale Balance zwischen Komforteigenschaften und Energieeffizienz.

Es sei noch erwähnt, dass das BMW Fahrerlebnissystem mit dem eDrive Energiemanagementsystem verbunden werden kann, was für den Kunden eine noch größere Vielfalt in Bezug auf den Fahrspaß bereitstellt.

Intelligentes Energiemanagement – Bevorzugung von Elektroenergie – optimale Nutzung von Kraftstoff. Nur durch die bevorzugte Verwendung von Elektroenergie aus dem Stromnetz können in größtmöglichem Umfang der Kraftstoffverbrauch und die Abgasemissionen verringert werden. Mit einer 220 V/16 A Wallbox kann die Hochvolt-Lithiumbatterie des X1 xDrive25Le iPerformance in 3,7 h vollständig geladen werden und für eine Aufladung auf 80 % werden nur 2,9 h benötigt.

Bei der Konstruktion dieses Fahrzeugs hat BMW die gründlichen Optimierungen nicht allein auf die Antriebssysteme beschränkt. Für die Klimaanlage des Fahrzeugs wird ein elektrisch angetriebener Kompressor verwendet, der seine Energie von der Hochvolt-Batterie erhält und auch die anderen elektrischen Fahrzeugsysteme werden durch die in der Hochvolt-Batterie gespeicherte Energie versorgt.

Wenn der Motor gestartet wird, wird er so weit wie möglich in einem Drehzahlbereich mit hohem Wirkungsgrad gehalten, und diese Erhöhung des Kraftstoffwirkungsgrads ist ein weiteres wichtiges Prinzip des intelligenten Energiemanagementsystems. Daher entscheidet das System gemäß dem Energieabgabestatus des Motors, wann vom elektrischen Antriebssystem zusätzliche Antriebskraft bereitgestellt werden muss. Umgekehrt kann ebenso ein Teil der Motorausgangsleistung entsprechend dem Batteriestatus und den Fahranforderungen zu geeigneter Zeit in elektrische Energie umgewandelt und gespeichert werden, um den Gesamtenergieverbrauch des Systems zu optimieren.

Die Hochvolt-Lithiumbatterie des neuen X1 xDrive25Le iPerformance ist im zentralen Bereich des Chassis angeordnet und befindet sich damit an der unter Sicherheitsaspekten optimalen Position und in allen Crashtests, egal ob von vorn, von der Seite oder von hinten, war ein Sicherheitsschutz gegeben. Beim Laden und Entladen bleibt die Batteriekapazität im optimalen Bereich und es wird ein Flüssigkeitskühlsystem verwendet, um für die Batterie immer die geeignete Betriebstemperatur zu gewährleisten, was sich nicht nur positiv auf die Leistungsfähigkeit der Batterie auswirkt, sondern auch die Batterielebensdauer verlängern kann.

Mit intuitiven, benutzerfreundlichen Mensch-Maschine-Schnittstellen wird es für den Fahrer noch einfacher, sich am Energiemanagement zu beteiligen. Das BMW-spezifische Energieeffizienz-Visualisierungssystem (Efficiencytainment) deckt alle Energieverbrauchsinformationen ab. Der Energiefluss-Status des Fahrzeugs kann mit beweglichen roten und blauen Pfeilen oder in grafischer Form in Echtzeit am zentralen Display dargestellt werden, wobei gleichzeitig an der Instrumententafel entsprechende Informationen zu Reichweite, Aufladestatus, Energieverbrauch etc. angezeigt werden, die dem Benutzer das Verständnis erleichtern und dem Fahrer dabei helfen, umweltfreundlichere Fahrgewohnheiten zu entwickeln.

Überdurchschnittliche Ausstattung – Luxus und Komfort. Basierend auf der Designästhetik des neuen BMW X1 offenbart der neue BMW X1 xDrive25Le iPerformance in Details seine Zugehörigkeit zur Familie der alternativen Energien: Der Kühlergrill mit der Doppelniere verwendet eine auffällige blaue Lackierung, unter der Ladeklappe ist das BMW i Logo angebracht und an der C-Säule, am Seitenschweller sowie am Gangwählhebel fällt eine Kennzeichnung zur Verwendung der eDrive Technologie ins Auge. Der neue BMW X1 xDrive 25Le iPerformance bietet eine Outdoor-Style Modellvariante und eine Sport-Style Modellvariante als Exterieur-Optionen und mit 10 Farbvarianten für die Karosserie ist eine vielfältige Auswahl erhältlich, die ausreichend individuelle Ausdrucksmöglichkeiten für den Fahrzeugbesitzer bietet.

Der neue BMW X1 xDrive25Le iPerformance ist so konstruiert, dass sich das elektrische Antriebssystem vollständig an der Unterseite des Fahrzeugbodens befindet, sodass der Platz im Fahrzeuginnern kaum beeinträchtigt wird. Genau wie der neue X1 hat er einen Radstand von 2,78 m und ist mit einem extragroßen Panorama-Glasdach ausgestattet, sodass mehr natürliches Licht ins Fahrzeuginnere gelangt und der für diese Klasse geräumigste und komfortabelste Innenraum geschaffen wird.

Das Fahrzeug ist in der vorderen Reihe mit Sportsitzen ausgestattet, die in hohem Maße Komfort und Halt bieten und die hinteren Sitze sind in Längsrichtung verschiebbar, wobei eine Verschiebbarkeit nach hinten von bis zu 13 cm gegeben ist. Die hinteren Sitzlehnen lassen sich im Verhältnis 40 : 20 : 40 klappen bzw. neigen, und das Kofferraumvolumen kann zwischen 445 l und 1550 l variiert werden, wobei der Kofferraum außerdem eine elektrische Öffnungsfunktion besitzt, welche die Bedienung äußerst bequem macht.

Das Fahrzeug ist weiterhin mit einem automatischen Parkassistenzsystem ausgestattet, was in einer modernen Großstadt zweifellos sehr von Nutzen ist. Das System ermittelt automatisch einen geeigneten Parkplatz (Längsparken) und während des Einparkvorgangs muss der Fahrer lediglich gemäß den Anweisungen des Fahrzeugs schalten und bremsen und kann so ganz entspannt einparken. Die 2‑Zonen-Klimaautomatik ist mit einem effizientem Mikrostaubfilter ausgestattet und besitzt eine PM 2,5 Filterfunktion und einen Filterwirkungsgrad von 99 %. Außerdem können die Rückspiegel elektrisch angeklappt und beheizt werden und besitzen eine Parkassistenz- sowie eine Memoryfunktion und auch die elektronische Handbremse und die Reifen mit Notlaufeigenschaften stellen äußerst nützliche Ausstattungsmerkmale dar.

ConnectedDrive – einfache Kontrolle der Gesamtsituation. Der X1 xDrive25Le iPerformance ist ebenfalls standardmäßig mit den grundlegenden BMW ConnectedDrive Services ausgestattet, was für zehn Jahre kostenlos ist. Die BMW ConnectedDrive Services haben in der Branche immer eine führende Stellung eingenommen und neben der kontinuierlichen Innovation und Vorreiterrolle sind seine großen Stärken die vielfältigen Inhalte, die einfache Bedienlogik, der professionelle Service und das ausgereifte System. Die grundlegenden Services umfassen den Remote After Sales Service und den Remote Help Service. Auf dieser Grundlage können die Kunden hochwertige Zusatzservices auswählen, wie erweiterte ConnectedDrive Services, Routenabfrage, Real Time Traffic Information etc.

Basierend auf der Unterstützung der fortschrittlichen BMW ConnectedDrive Technologie besitzt der X1 xDrive25Le iPerformance außerdem noch einige einzigartige Komfortfunktionen. Durch die Verwendung der BMW Remote Services kann der Nutzer aus der Ferne die Klimaanlage einschalten und bereits vor dem Einsteigen des Nutzers im Fahrzeug für eine angenehme Umgebungstemperatur sorgen kann. Die Klimaanlage wird von der Hochvolt-Batterie versorgt, und falls diese zum Aufladen an die Wallbox angeschlossen ist, wird dabei nicht einmal die rein elektrische Reichweite beeinträchtigt. Durch die Verwendung der BMW Remote Services kann der Nutzer außerdem auf dem Smartphone den Fahrzeugstatus und die Energieeffizienzdaten überprüfen oder die Fahrtroute festlegen. Basierend auf dem BMW ConnectedDrive Navigationssystem werden Informationen zu öffentlichen Ladestationen integriert, um dem Fahrer jederzeit eine einfache Suche nach verfügbaren Ladesäulen zu ermöglichen.

360° ELECTRIC – hochwertiger Rundumservice für E-Mobilität Die BMW Group hat eigens 360° ELECTRIC kreiert, um einen Rundumservice für die E-Mobilität bereitzustellen:

Erstens – das Aufladen zu Hause: Kunden am Standort von autorisierten Händlern für die Fahrzeugmodelle des X1 xDrive25Le iPerformance erhalten kostenlos eine Walllbox zum Aufladen sowie einen Basis-Installationsservice.

Zweitens – das Aufladen in halböffentlichen Bereichen: Für Kunden, die keinen festen Platz für ihr Fahrzeug haben, bietet BMW im Wohngebiet einen halböffentlichen Aufladeservice zur gemeinsamen Nutzung sowie ein Aufladekarten-Paket, mit dem der Kunde einen kostenlosen Service für 2 Jahre oder 1920 Stunden erhält.

Drittens – das Aufladen unterwegs: Die BMW Group fördert mit Blick auf den „ChargeNow“ Service gemeinsam mit Dritten den Aufbau einer öffentlichen Ladeinfrastruktur und rechnet für dieses Jahr damit, die Anzahl von 1500 Ladesäulen zu erreichen.

Viertens – der Rundum-Sorglos-Service: Die Hochvolt-Lithiumbatteriegruppe des X1 xDrive25Le iPerformance erhält einen Gewährleistungsservice von 8 Jahren bzw. 120 000 km, sodass sich Nutzer keinerlei Sorgen um die dauerhafte Leistungsfähigkeit der Batterie machen müssen.

Festhalten an den Lokalisierungsversprechen – der Zeit voraus sein. Der neue BMW X1 xDrive25Le iPerformance ist ein wichtiger Bestandteil der Strategie von BMW Brilliance für Fahrzeuge mit alternativen Energien. BMW Brilliance hat sich im Entwicklungsbereich von Fahrzeugen mit alternativen Energien in der Branche immer in vorderster Reihe bewegt und die Entwicklung von sparsamen Fahrzeugmodellen mit niedrigen Emissionen durch das Unternehmen sowie die unermüdlichen Anstrengungen im Umweltschutzbereich machen BMW Brilliance landesweit zu einem Hersteller hochwertiger Automobile, der die größte Fähigkeit zur nachhaltigen Entwicklung besitzt und den größten Respekt erhält.

BMW ist der Überzeugung, dass Luxus in der Zukunft über die Nutzung von Innovationen und nachhaltige Entwicklung definiert wird. Elektromobilität wird für einen sehr langen Zeitraum eine nachhaltige Mobilitätsform werden und BMW Brilliance mit seiner Kernstrategie einer nachhaltigen Entwicklung ist seiner Zeit bereits voraus und erforscht aktiv die Zukunft.

Der neue BMW X1 xDrive25Le wird exklusiv in China erhältlich sein.

 


Veröffentlicht am: 06.09.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit