Startseite  

18.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ultimativer Urlaubs-Luxus auf Chalkidiki

Wo Exklusives inklusive ist

(w&p) So individuell war All-inclusive noch nie: Die beiden Ikos Resorts auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki greifen mit ihrem Angebot im wahrsten Sinne des Wortes nach den Sternen. All-inclusive bedeutet hier nicht nur, dass Essen, Getränke und auch das Sportangebot im Preis inbegriffen sind.

Anders als in den meisten Ferienresorts bewegen sich die Inklusivleistungen bei Ikos auch noch auf allerhöchstem Niveau – von exquisiter Sterneküche über Dinner-Optionen in lokalen Restaurants bis zu Tennis und Kanufahren.

Kulinarische Abwechslung inbegriffen: Mal Sterneküche, mal Taverne im Dorf

Für Feinschmecker sind die beiden Fünf-Sterne-Resorts ein wahres Schlaraffenland: In fünf Gourmet-Restaurants verwöhnen teils sternedekorierte Köche anspruchsvolle Gaumen mit Köstlichkeiten aus aller Welt. Ikos-Gäste können also nach Herzenslust schlemmen und haben überdies die Wahl aus einer Bandbreite von 300 offenen Weinen. Das „Flavors“ verwöhnt die Urlauber mit einem reichhaltigen Büffet und verfügt darüber hinaus über einen „Adults only“-Bereich. Im Restaurant „Fusco“ zaubert der Michelin-Sternekoch Andrea Fusco italienische Köstlichkeiten. Das „Provence“ ist auf französische Küche spezialisiert und das „Anaya“ bezirzt Genießer mit den Aromen Asiens.

Allerdings bindet ein Ferienaufenthalt in den Ikos Resorts die Gäste nicht an das Angebot in den Hotels, denn Ikos geht mit seinem Dine-out-Programm völlig neue Wege: Man wohnt im Luxushotel, kann aber die legendäre griechische Gastfreundschaft auch in den besten Restaurants und typischen Tavernen der Gegend erleben. Einige davon sind im All-inclusive-Paket von Ikos inbegriffen, und damit profitiert auch die einheimische Bevölkerung von den Gästen der beiden Luxusresorts.

Sport, Spiel – und ein Kind macht kostenlos Urlaub

Im Preis inbegriffen ist bei Ikos auch ein riesiges Sportangebot. Ob Indoor oder Outdoor – die Palette an Aktivitäten kennt in beiden Resorts kaum Grenzen. Gäste können kostenlos das vielfältige Angebot an Yoga-, Pilates-und Zumbakursen oder Tabata wahrnehmen. Riesige Innen- und Außenpools laden zum Schwimmen, zu Wasser-Aerobic und Wasser-Polo ein. Wassersportfans können zudem kostenlos Kanufahren, eine Stunde pro Aufenthalt Surfen und einen Schnuppertauchkurs am Hotelpool erleben. Auch Sportarten wie Tennis, Squash und Badminton, Beach-Volleyball und Mountainbiken sind kostenfrei möglich. Bei dem All-inclusive-Angebot der Ikos Resorts macht das erste Kind unter zwölf Jahren gratis Urlaub. Familien profitieren also nicht nur von großer finanzieller Planungssicherheit, sondern kommen auch zu besonders günstigen Preisen in den Genuss von Fünf-Sterne-Ferienluxus mit Kind und Kegel.

Herbst-Specials für Spontane

Wer bis zum 30. September 2016 seinen Urlaub bucht, kommt für Aufenthalte zwischen 22. und 31. Oktober 2016 in den Genuss von bis zu 20 Prozent Rabatt. Mit diesem Angebot lässt sich der „Infinite Lifestyle“ im Ikos Oceania, inklusive Meerblick aus der Junior Suite mit sieben Übernachtungen bereits ab 1.120 Euro für zwei Personen genießen. All-Inclusive-Verpflegung, Sport- und Freizeitprogramm sowie der Transfer vom und zum Flughafen Thessaloniki sind inbegriffen. Wer das Ikos Olivia mit Gartenblick bevorzugt, profitiert auch hier von besonderen Angeboten: Sieben Übernachtungen sind  für den Zeitraum für zwei Personen ab 1.568 Euro buchbar. Alle aktuellen Specials sind unter dem folgenden Link abrufbar:  http://ikosresorts.com/promotions/special-offers/  

In zwei Flugstunden ins All-inclusive-Paradies

Der Flughafen Thessaloniki liegt nur eine knappe Autostunde von den beiden Resorts entfernt. Er wird von vielen Airlines aus Deutschland, der Schweiz und Österreich in etwa zwei Stunden angeflogen. Günstige Tarife ab fast allen großen Flughäfen gibt es beispielsweise mit Aegean Air unter www.aegean-airlines.de. Informationen zur Region Chalkidiki sind unter www.visit-halkidiki.gr und www.discovergreece.com abrufbar.

Die Ikos Resorts


Die Hotelmarke Ikos Resorts ist Teil der renommierten Sani S.A. und Oaktree Capital Management. Ziel ist es, innerhalb der nächsten fünf bis sieben Jahre bis zu zehn Hotels der Luxuskategorie in Griechenland und rund um das Mittelmeer zu betreiben. 2015 wurde mit zwei griechischen Häusern auf der Halbinsel Chalkidiki gestartet – dem Ikos Oceania und dem Ikos Olivia. Die Philosophie von Ikos Resorts ist es, seinen anspruchsvollen Gästen ein luxuriöses Zuhause in der Ferne zu bieten. Dank „Infinite Lifestyle“ erleben Urlauber in den Ikos Resorts  ein  grenzenlos unbeschwertes Lebensgefühl. Ob bei Sport, Spiel, Erholung, kulinarischen Ausflügen oder beim Relaxen am Strand: Ikos setzt neue Maßstäbe für exklusiven Urlaub mit außergewöhnlicher Qualität und Eleganz.

Information und Reservierung unter www.ikosresorts.com

 


Veröffentlicht am: 13.09.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit