Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Blicken über jede Mauer und um jede Ecke

Die neuen Rollei Rock-Solid-180-Stative

Rollei, Anbieter von hochwertigem Fotozubehör, erweitert seine Rock-Solid-Stativreihe und bietet nun auch die optimale Ausrüstung für alle, die ihre Motive aus außergewöhnlichen Perspektiven heraus fotografieren wollen. Die neuen Stative Rollei Rock Solid Beta 180 und Rollei Rock Solid Gamma 180 sind beide aus acht Carbonlagen in Kreuzstruktur gefertigt.

Flexibilität ist der Schlüssel für Aufnahmen aus unterschiedlichsten Perspektiven. Die knapp 40 Zentimeter lange Mittelsäule der beiden Modelle lässt sich beliebig drehen und schwenken. Damit sind Aufnahmen, beispielsweise über ein Geländer oder eine Mauer, für die Rock-Solid-180-Stative ein Kinderspiel. Sie eignen sich so besonders für Reise- und Naturfotografen.

Für bodennahe Aufnahmen ist die kurze Y-förmige Mittelsäule von Vorteil: Motive in Bodennähe können damit einfach abgelichtet werden, was besonders der Makrofotografie zugutekommt. Dank dieser speziellen Form können die Stativbeine beim Zusammenklappen eng an die Mittelsäule angelegt werden, was den Transport deutlich erleichtert. Wie alle Stative aus der Rock-Solid-Produktpalette zeichnen sich auch die beiden neuen Modelle durch ihre robuste Bauweise aus.

Dank dieser sind sie auch gegen Sand und Salzwasser gefeit und für den Einsatz bei allen Temperaturen geeignet. Die Stative verfügen über eine Montageplatte mit ¼- und ⅜-Zoll-Anschluss und bieten damit die nötige Flexibilität für die Montage von unterschiedlichen Stativköpfen.

Das Rollei Rock Solid Beta 180 Carbon zeichnet sich durch seine hohe Tragkraft von bis zu zehn Kilogramm bei einem Eigengewicht von 1.871 Gramm aus. Bei einem Packmaß von 57 Zentimetern lässt sich eine minimale Höhe von 2,5 Zentimeter erreichen oder eine maximale Höhe von knapp 173 Zentimeter. Der UVP des Rollei Rock Solid Beta 180 Carbon liegt bei 399,99 €.

Das Rollei Rock Solid Gamma 180 Carbon wiegt 1.671 Gramm und bietet eine Tragkraft von acht Kilogramm. Seine maximale Höhe beträgt knapp 164 Zentimeter, die minimale ebenfalls 2,5 Zentimeter. Das Rock Solid Gamma 180 Carbon lässt sich dabei auf 54,5 Zentimeter Packmaß reduzieren. Der UVP beträgt 329,99 €.

Optional dazu bietet Rollei den Rock Solid Dreiwegeneiger in zwei verschiedenen Größen für 69,99 € bzw. 79,99 € an. Damit lassen sich auch Langzeitbelichtungen problemlos durchführen. Der Rock Solid Videokopf stellt ein zusätzliches Tool für wackelfreie Videoaufnahmen dar und ist für 99,99 € erhältlich. Außerdem gibt es die beiden Rock-Solid-180-Stative auch in Aluminiumausführung.

Alle Produkte sind ab sofort im Handel und online erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.rollei.de/produkte/stative/rock-solid-stative/.

 


Veröffentlicht am: 14.09.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit