Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Fahrradfreuden von Sport bis Reise

Das schnellste Rad im Rennsportzirkus

Radfahren bei Gegenwind nervt – und je schneller man fährt, desto stärker bläst es von vorne. Bei Geschwindigkeiten, wie sie im Radrennen gefahren werden, herrscht eigentlich immer Gegenwind; kein Wunder also, dass die Rennfahrer und ihre Ausstatter alles versuchen, um weniger Luftwiderstand zu erzeugen. In der kommenden Saison können sich Fahrer freuen, die auf Felt-Rädern (www.felt.de) unterwegs sind. Nach langwierigen Windkanalversuchen hat der US-Hersteller den Carbon-Rennrahmen „AR“ realisiert, der mit flachen Rohrprofilen und innen liegenden Zügen durch den Fahrtwind schneidet. Das eng am Hinterrad anliegende Sitzrohr und die Aero-Gabel sorgen für eine Minimierung von Luftverwirbelungen durch die Laufräder. Die Kraftersparnis durch die Aero-Optimierung kann locker eine Minute und mehr pro Stunde Fahrzeit bringen – beziehungsweise bei gleich bleibender Geschwindigkeit „Körner“ sparen. „Energie, die beim Schlussspurt entscheidend sein kann“, erklärt Felt-Manager Stefan Scheitz. Was den Radprofis des Teams Garmin-Chipotle billig ist, kann dem sportlichen Hobbyfahrer ab 2.599 Euro als Komplettrad recht sein.

Weiterlesen: « Zurück 1 2 3 4 5 6 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 20.02.2009

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit