Startseite  

17.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: L'uomo ben curato

Bisher war der in Deutschland kaum gefragt...

L'uomo ben curato - der gepflegte Mann, das ist nicht unbedingt ein Attribut, dass man mit deutschen Männern verbindet. Klar, auch hierzulande duschen die Männer und die meisten haben auch mehr als drei Pflegeprodukte im Bad und benutzen die auch. Doch sich pflegen, sich verwöhnen lassen - das ist nicht unbedingt das Ding der meisten Männer.

Männer, die zur Kosmetik gehen, die mit Freunden einen Wellnessurlaub buchen, die zum Rasieren zum Barbier gehen - die werden von vielen Geschlechtsgenossen noch immer merkwürdig angesehen. Und doch, immer mehr Männer wollen sich pflegen und verwöhnen lassen. Noch haben es die Männer allerdings schwer, entsprechende Angebote zu finden. Doch der Trend in Richtung professioneller Männerpflege ist nicht mehr zu übersehen.

Viele Wellnesshotels haben schon seit Jahren auch den Mann als Zielgruppe entdeckt. Es gibt für Paare den Privat-Spa, es gibt spezielle Männer-Angebote, es gibt Massagen für Männer, aber auch Hautpflege-Angebote, die sich ganz speziell der Männerhaut widmen. Doch in den meisten Fällen sind das eher Angebote, die den Männern gemacht werden, damit die sich nicht langweilen, wenn die Partnerin sich verwöhnen lässt.

Aber das ändert sich. Heute habe ich hier einen Meldung "Man(n) gönnt sich ja sonst nichts" veröffentlicht. Darin heißt es: "Ohne Tam-Tam und von der intensiv Feuchtigkeit spendenden Pflegelinie bis hin zum sportlich-markanten Duft wird auf die Bedürfnisse und Wünsche des Mannes eingegangen. Ob Chin Strap, Drei-Tage-Bart oder French Fork, extravagante Bärte sind nicht mehr nur den Hipstern vorbehalten." Hier, in der Provinz arbeitet das Hotel mit einem Barber zusammen. Das lässt auf mehr hoffen.

Vor wenigen Tagen konnten Sie auch davon lesen, dass in Trier Deutschlands erstes Kosmetikstudio nur für Männer eröffnet. Ich selber lasse an meinen Bart und mein Haupthaar nur noch die Experten vom Oldschool Barbershop Kücük Istanbul in Berlin. Viele Kosmetikhersteller haben längst begriffen, dass Mann mehr als ein Deo und ein Rasierwasser braucht. Nahezu täglich kommen Mails an, in denen neue Männer-Kosmetik-Produkte angepriesen werden.

All das zeigt, dass der L'uomo ben curato, dass der gepflegte Mann keine Fixion mehr ist. Deutsche Männer setzten immer mehr auf Pflege, freuen sich darauf, sich verwöhnen zu lassen. Erstaunlich  ist daran, dass das nicht zu einer neuen Diskussion um das Thema Männlichkeit führt. In Wellnesshotels fahren der softe Ferrari-Fahrer, der Bahnreisende und der Biker - mit Motorrad oder Fahrrad vor. Alle treffen sich dann im Wellnessbereich und tauschen sich darüber aus, wie ihr Masseur, wie ihre Fußplegerin war und welche Wellnesshotels noch so zu empfehlen sind.

Ich hoffe, dass es die Angebote für den gepflegten Mann überall in der Republik gibt und dass Mann nicht ewig fahren muss, um sich verwöhnen und pflegen zu lassen.

Ich lasse mich jetzt auch verwöhnen - mit einem leckeren Frühstück.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Frühstück. Seinen Sie ein Kerl - ein gepflegter Kerl.

 


Veröffentlicht am: 29.09.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit