Startseite  

21.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Fitness-Training im Winter – geht auch draußen!

The North Face Mountain Athletics Winter-Kollektion

Auch wenn der Herbst noch mit milden Temperaturen lockt, stehen die kalten Monate vor der Tür. Für viele Fitness-Enthusiasten heißt es dann, ab ins Fitnessstudio. Warum aber nicht weiter draußen trainieren?

Mit der richtigen Ausrüstung steht einer Einheit an der frischen Luft nichts im Weg. The North Face hat speziell dafür die Mountain Athletics Kollektion entwickelt. Die Produkte punkten mit Robustheit, Atmungsaktivität und gleichzeitig zuverlässiger Wärme vor, während und nach dem Sport.

Passend zur Kollektion hat die amerikanische Outdoor-Marke ein Trainingskonzept entwickelt, mit dem auch viele Profi-Athleten trainieren. Die Südtirolerin Tamara Lunger beispielsweise hat schon zahlreiche hochalpine Expeditionen hinter sich und gibt beim Mountain Athletics Training immer Vollgas. Ihr Tipp für die Wintermonate: „Das Beste ist eine Kombination aus Ganzkörperkräftigung und Ausdauer. Wer nur wenig Zeit hat, sollte sich mit Intervalltraining und Kraftausdauer-Zirkeln richtig auspowern. Das Wichtigste dabei ist, dass man sich wohl fühlt.“

Der Schweizer Sam Anthamatten gilt als einer der talentiertesten Freeridern und tankt gerade in der Vorbereitung auf die Skisaison viel Kraft mit Mountain Athletics: „Solange man hochmotiviert ist, wird man sich stets verbessern. Wer mit Freunden trainiert, hat mehr Spaß dabei und wird am Ende stolz auf seinen Muskelkater sein.“

Sich gemeinsam auszupowern, das wird Fitness-Fans von The North Face beispielsweise in München ermöglicht. Die Community #neverstopmunich trifft sich wöchentlich zu kostenlosen Trainingseinheiten unter professioneller Anleitung trifft und unterstützt jeden dabei, seine individuellen Ziele zu erreichen.

Damen Endeavor ThermoballTM & Herren Kilowatt ThermoballTM Jacke
Egal, ob auf dem Weg zum Sport, beim Training selbst oder zum Warmhalten danach, die robusten und gleichzeitig sehr leichten Jacken machen jede Bewegung mit. Dank der ThermoBall™-Isolierung von PrimaLoft® halten die vielseitigen Jacken so warm wie Daunen. Dabei sind sie windabweisend und bieten durch das aufgebürstete Fleece an Ärmeln und Bündchen höchsten Komfort.

Dank kleiner Details wie Reißverschlusstaschen und eine Öse für Kopfhörer erweist die Jacke in jeder Situation gute Dienste. Damen Dynamix Shirt & Sport-BH sowie Herren Kilowatt Kurzarm-Shirt Die für anspruchsvolle Alpinsportler gemachten Shirts bieten mit dem innovativen Material FlashDry-XD™ die nötige Atmungsaktivität, Bewegungsfreiheit und Belastbarkeit für das Mountain Athletics Training. Feuchtigkeit wird schnell abtransportiert, sodass der Körper bei intensivem Training nicht überhitzt oder danach zu schnell auskühlt.

Das Material ist zudem abriebfest. Die verstärkten Nähte an den Schultern machen die Shirts besonders langlebig. Ergänzend bietet der Dynamix Sport-BH Damen hervorragenden Halt und Unterstützung. Die vorgeformten Körbchen sorgen für einen optimalen Sitz und belüftende Einsätze aus Netzmaterial lassen die Sportlerin auch bei vollem Körpereinsatz cool bleiben.

Damen Superwaisted Print Leggings

Drehen und Strecken nach Herzenslust, das ist in diesen technischen Leggings mit stylischem Berg-Print kein Problem. Der extrabreite Bund sorgt mit minimalen Nähten für maximalen Komfort, und der hochtaillierte Schnitt für einen sicheren Sitz. Die Leggings sind eng genug für einen leichten Kompressionseffekt, bieten aber volle Bewegungsfreiheit.

Herren Training Tight und Kilowatt Short


Die stabile Training Tight beschleunigt den Feuchtigkeitsabtransport und garantiert so trockene Haut. Sie bietet maximale Unterstützung, entlastende Kompression und hohe Atmungsaktivität. Netzeinsätze schaffen zusätzlich Belüftung. Über der Tight trägt man(n) die Kilowatt Shorts mit abriebfestem 4-Wege-Stretch-Material, die hohe Bewegungsfreiheit garantiert und dabei robust genug für die harten Bedingungen des Mountain Athletics Trainings draußen ist. Dank verschweißter Nähte scheuern die bequemen Shorts auch bei extremen Bewegungen nicht.

Damen- und Herrenschuhe Litewave Ampere

Die Litewave Ampere Schuhe wurden speziell für das Bergsport-Training mit Mountain Athletics entwickelt, da sie sowohl Laufeinheiten als auch intensive Kraft- und Sprintübungen locker meistern. Verschweißte TPU-Stützen in Vorderkappe, Hinterkappe und Seitenteilen in Kombination mit zweilagigem Netzmaterial verleihen den Schuhen hohe Stabilität und Trittsicherheit. Die CRADLE™-Technologie zur Fersenstützung sowie die formgepresste EVA-Zwischensohle mit einheitlicher Härte sorgen für optimalen Halt. Atmungsaktive Netzeinsätze schützen die Füße vor Überhitzung. Die über die ganze Länge des Schuhs verlaufende TPU-Platte in der Sohle spart auf Dauer Kraft und gibt somit Energie für lange Einheiten.

Quelle: The North Face

 


Veröffentlicht am: 04.10.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit