Startseite  

15.04.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mammut Bart sucht neues Zuhause

Versteigerung Skelett eines Wollhaarmammuts

Wer für das Wohnzimmer auf der Suche nach einem besonders schönen wie außergewöhnlichen Stück ist, sollte beim internationalen Online-Auktionshaus Catawiki die Mammut- und Eiszeit-Auktion aufrufen, denn seit letztem Freitag sucht dort das Skelett des Mammuts „Bart“ ein neues Zuhause.

Dieses sollte jedoch relativ großzügig sein, denn das Wollhaarmammut besteht aus 270 Knochen und ist dreieinhalb Meter hoch und mehr als fünfeinhalb Meter lang. Schon allein die riesigen Hauer, mit dessen Hilfe „Bart“ zu seiner Zeit täglich bis zu 180 Kilogramm Gras vertilgte, sind knapp drei Meter lang. Die fossilen Überreste des Mammuts sind etwa 30.000 bis 50.000 Jahre alt und haben einen Wert von 200.000 bis 260.000 Euro. Zu ersteigern sind sie unter: bit.ly/WollhaarmammutBart

Mammut Bart aus der Nordsee


Wim van Stormbroek, Catawiki-Experte für archäologische Funde und Naturschätze, erläutert das besondere Auktionsobjekt: „Es ist selten, dass das vollständige Skelett eines Mammuts auf dem freien Markt verkauft wird, denn solche Funde sind in der Regel Museen vorbehalten. Unseres Wissens nach ist dies eines der wenigen Skelette in Europa, das sich in Privatbesitz befindet.“ Der Experte weist zudem darauf hin, dass alle Mammutknochen in der Nordsee gefunden wurden. Schließlich gilt die Nordsee als einer der größten Mammutfriedhöfe, da sie während der Eiszeit eine große Tundra war und vielen Mammuts als Lebensraum diente.

Eiszeit-Objekte in der Versteigerung

Das Mammut-Skelett ist das Highlight der Mammut- und Eiszeit-Auktion, in der aber noch viele weitere besondere Objekte aus der Eiszeit versteigert werden. Darunter sind das vollständige Skelett eines Höhlenbären, der fossile Schädel einer ausgestorbenen Hyänenart sowie das enorme Geweih (drei Meter breit) eines Hirschs, der vor etwa 20.000 Jahren lebte.

Das internationale Online-Auktionshaus Catawiki rechnet mit großem Interesse an den besonderen Stücken dieser Auktion, auf die noch bis einschließlich Sonntag, den 9. Oktober 2016, unter http://auktion.catawiki.de/mammut mitgeboten werden kann.

 


Veröffentlicht am: 06.10.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.