Startseite  

18.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

TiKiTi – Der edle Tisch-Kicker-Tisch

Eine Geschäftsidee, geboren zwischen Werkstatt, Bar und Atelier

Das Nürnberger Start-Up ArteMobilia vereint traditionelles Handwerk mit innovativem Design und der Freude am Kickern. Der TiKiTi ist ein Besprechungstisch, der sich binnen Sekunden in einen Tischkicker verwandeln lässt und damit ideal für moderne Unternehmen und anspruchsvolle Privatleute.

Die TiKiTi-Varianten „Sport“ und „Silent“ überzeugen durch Qualitätsarbeit nach den Wünschen des Kunden sowie ausgewählte Materialien und Einzelteile. Ein exklusives Premiumprodukt, made in Germany.
 
Work-Life-Balance trifft auf Stilbewusstsein und Spielspaß
 
Mit dem TiKiTi bringt ArteMobilia ein einzigartiges Produkt auf den Markt. Der TiKiTi ist ein hochwertiger Besprechungstisch in zeitlos edlem Design, der sich mit wenigen Handgriffen in einen Kicker verwandeln lässt. Mit eingebautem Elektromotor wird die Höhe des TiKiTi per Knopfdruck allen Bedürfnissen angepasst: Als Besprechungs-, Ess- oder Stehtisch, zum Kickern für Groß und Klein.
Tisch und Kicker entstehen vom ersten Designentwurf bis zum letzten Handgriff komplett in Deutschland. Die technischen Einzelteile – Spielfeld, Kugellager, Figuren und Stangen – entsprechen den Standards der Bundesliga. Vor allem steht aber eines im Vordergrund: Der Kundenwunsch, nach dem jeder TiKiTi als Unikat gefertigt wird.

Seit Mai 2016 ist der TiKiTi zur Marktreife entwickelt und verkörpert die zwanglose Symbiose aus Sport, Teambuilding und modernem Arbeitsethos.
 
Material
 
Der TiKiTi ist als repräsentatives Möbel für Besprechungsräume und großzügige Wohnumgebungen konzipiert. Daher setzt ArteMobilia auf ausgewählte Materialien bei größtmöglichem Spielraum für Individualisierungen.
Die gesamte Konstruktion des Kickers besteht aus hochwertigen Multiplex-Platten. Diese zeichnen sich besonders durch ihre extreme Belastbarkeit, Form- und Zugstabilität aus. Zudem sind die Platten schwer genug, dass sich der Tisch auch bei harten Kicker-Matches nicht verschiebt oder wackelt.
Optisch sind den Kundenwünschen kaum Grenzen gesetzt: Ob Kirschbaum, Eiche oder Palisander, seidenmatte oder glänzende HPL-Beschichtung oder Lackierung – der TiKiTi passt sich jedem Geschmack und jeder Umgebung an.
 
Technik
 

Neben anspruchsvollem Design, makelloser Verarbeitung und hochwertigen Materialien spielt die Technik des Kickers die zentrale Rolle im TiKiTi-Konzept.

Das Spielfeld ist mit ultrahartem HPL beschichtet und dadurch extrem widerstandsfähig. Die Linien sind im Siebdruck aufgebracht und mit einer Melaminharzbeschichtung versiegelt. Das Spielfeld ist somit absolut kratzfest, kein Ball bleibt hängen oder wird in seiner Bahn beeinträchtigt. Die Ecken und Banden sind nahtlos hochgezogen, so dass kein Ball unerreichbar auf dem Feld liegen bleibt. Auf 16mm-Hohlstangen sitzen ausbalancierte und auf Ballkontrolle optimierte Lettner® „The Scorer“-Figuren. Die Stangen wiederum laufen in leichtgängigen und wartungsfreien Lettner® L4 Hartkunststoff-Lagern.

Natürlich lassen sich die Stangen, Figuren und Griffe frei nach den Wünschen des Kunden konfigurieren.

Preis & Verfügbarkeit:
Preis (je nach Ausführung): ab 7.600,00 Euro
Lieferzeit ab Bestellung: 6-8 Wochen

 


Veröffentlicht am: 10.10.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit