Startseite  

23.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Trendsport: Eisklettern!

Das Fünf-Sterne-Hotel Sassongher bietet top Ausgangslage

Inmitten des beschaulichen Dörfchens Corvara in Südtirol liegt das Fünf-Sterne-Hotel Sassongher, hinter dessen Mauern sich eine 80-jährige Familiengeschichte und lange Wintersporttraditionen verbergen. Skilaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln, Winterwandern oder Eisklettern sind nur einige der Winter-Aktivitäten, die man von dort aus erleben kann.

Es mag zwar etwas seltsam klingen, doch auf dem Eis kann man auch klettern! Mit Eispickel und Steigeisen an vereisten Gletscherwänden, gefrorenen Wasserfällen oder Eiszapfen entlang der Sellagruppe klettern ist ein einzigartiges Erlebnis. Für diese außergewöhnliche Sportart findet man in den Dolomiten Routen aller Schwierigskeitsgrade, in Begleitung der professionellen Bergführer von Alta Badia.

Das moderne Eisklettern stellt mittlerweile eine beliebte Wintersportalternative für erprobte und weniger erprobte Kletterer dar. Es umfasst viele verschiedene Spielformen, wie das Eisklettern: Wo immer Wasser und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt zusammentreffen, entsteht Eis. Dieser Umstand lässt gerade in den Wintermonaten von Dezember bis Februar in vielen Alpentälern Klettergerüste aus Eis wachsen – gefrorene Wasserfälle und wassereisüberzogene Felswände.

Bei dieser Sportart sind die richtige Ausrüstung und Kleidung unbedingt notwendig, da es beim Eisklettern keine Trockenübungen gibt und somit nur direkt auf dem Eis geklettert werden kann.

Das Hotel Sassongher bietet darüber hinaus eine optimale Ausgangslage zum Skilaufen. Nur wenige Minuten trennen die Gäste von den 1.200 Pistenkilometern rund um die Sella Ronda. Leidenschaftliche Wintersportler erwartet an diesem traumhaften Fleckchen Erde ein Skikarussell, das direkten Zugang zu über 500 Kilometern Ski-Pisten rund um die Sella Ronda bietet.

Das familiengeführte Haus bietet auch in diesem Winter mit Ski & Wellness ein tolles Entspannungsangebot, gültig vom 08. bis 21. Januar 2017.

- 3 Übernachtungen im Hotel Sassongher
- mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und Abendessen mit Menüauswahl
- Freier Zutritt zur Wellness & Beauty Spa mit Hallenbad, Whirlpool, Dampfbad, Vitarium, Finnischer Sauna, Wilderer Sauna mit Latschenkieferaroma und Infrarotsauna
- 1 klassische Schwedische Massage* (50 min. / * nur morgens von 09.00 bis 12.00 möglich). Entspannt die Muskeln und fördert die Durchblutung.
- Welcome Drink am Anreisetag
- Individueller Shuttleservice zu und von den Liften
- Livemusik und Entertainment – täglich in der Pianobar
- Skikurse
- Skipass Service

 


Veröffentlicht am: 11.11.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit